Kymco People S 200 2011 vs. Kymco People 250 2005

Kymco People S 200 2011

Kymco People 250 2005

Bewertung

Kymco People S 200 2011
vs.
Kymco People 250 2005

Kymco People S 200 2011 vs. Kymco People 250 2005 - Vergleich im Überblick

Dem Kymco People S 200 mit seinem 4-Takt 1-Zylinder-Motor mit Einspritzung und einem Hubraum von 163 Kubik steht der Kymco People 250 mit seinem 4-Takt 1-Zylinder-Motor mit 251 Kubik gegenüber.

Für die notwendige Verzögerung sorgt auf dem People S 200 vorne eine Einzelscheibe und hinten eine Scheibe. Der People 250 vertraut vorne auf eine. Hinten ist eine Bremse verbaut.

Bei der Bereifung setzt People S 200 auf Schlappen mit den Maßen 100 / 80 - 16 vorne und 120 / 80 - 16 hinten.

Mit einem Trockengewicht von 162 kg ist die People 250 massiv schwerer als die People S 200 mit 126 kg.

In den Tank des People S 200 passen 6 Liter Sprit. Bei der People 250 sind es 10 Liter Tankvolumen.

Technische Daten im Vergleich

Kymco People S 200 2011

Kymco People 250 2005

Kymco People S 200 2011 Kymco People 250 2005
Motor und Antrieb
Zylinderzahl 1 1
Taktung 4-Takt 4-Takt
Hubraum 163 ccm 251 ccm
Gemischaufbereitung Einspritzung
Kupplung Fliehkraft
Getriebe Variomatik Automatik
Kühlung flüssig
Leistung 20 PS
Fahrwerk hinten
Aufhängung Einarmschwinge
Bremsen vorne
Bauart Einzelscheibe
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 100 mm
Reifenhöhe vorne 80 %
Reifendurchmesser vorne 16 Zoll
Reifenbreite hinten 120 mm
Reifenhöhe hinten 80 %
Reifendurchmesser hinten 16 Zoll
Länge 1980 mm
Breite 719 mm
Höhe 1241 mm
Sitzhöhe von 800 mm 810 mm
Gewicht trocken 126 kg 162 kg
Tankinhalt 6 l 10 l
Höchstgeschwindigkeit 97 km/h 125 km/h
Führerscheinklassen A2