KAWASAKI Z 900 für A2-Führerschein

KAWASAKI Z 900 endlich mit 95 PS

Nun ist es soweit. KAWASAKI bringt im nächsten Jahr die erfolgreiche Z 900 mit 70 kW/95 PS Leistung. Mit dieser Leistung kann die Z 900 endlich für den A2-Führerschein auf 48 PS gedrosselt werden. Das ist doch was. Denn seit diesem Jahr konnten auch in Deutschland nur noch Motorräder mit einer maximalen Leistung von 95 PS auf die geforderten 48 PS für den A2-Führerschein gedrosselt werden.

Die Z 900 mit 70 kW wird in den gleichen Farben wie das Modell mit der offenen Leistung angeboten werden. Es gibt lediglich ein Unterscheidungsmerkmal: Bei der 70 kW Version ist der Ventildeckel am Motor in einem helleren Farbton gegenüber der Variante mit der vollen Leistung gehalten.

Beim Preis gibt es keinen kleinen Unterschied. Die 70 kW Z 900 wird auch 9095,00 Euro kosten (inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Nebenkosten).

Jetzt ist der Weg frei - KAWASAKI Z 900 mit 95 PS. Oder halt mit 48!

Video auf Youtube - Z 900 mit 70 kW

Bilder

Anzeige


eingetragen am: 14.09.2017