News: The Distinguished Gentleman's Ride Cologne 2017

Liebe Triumph Classic Fahrerinnen und Fahrer,

wir möchten Euch auf den "Distinguished Gentleman's Ride 2017" aufmerksam machen.

Der Charity Ride (Wohltätigkeitsfahrt) findet am Sonntag, den 24. September weltweit in über 300 Städten und natürlich auch in Köln statt. Ziel ist es, 5 Mio US$ Spenden für die Bekämpfung von Prostata Krebs zu sammeln und Männer zum Check-up zu bewegen.

Der Gentleman's Ride ist anders als andere Rides: Es wird erwartet, dass Ihr Gentleman- bzw. Ladylike auf das Motorrad steigt, das heißt ist im feinsten Zwirn, im feinsten Kostüm, auf die vornehme, englische Art.

Bitte schaut Euch die Bilder und das Launch Video an, um eine Idee zu bekommen.

Schließlich sollten die Motorräder auch im weitesten Sinn "klassisch" sein, das heißt bitte lasst den Supersportler zu Hause und kommt auf Euren alten Schätzchen oder auf einen "modern Classic".

Weiter unten findet Ihr auch einen Style guide bezüglich der Motorräder. Ich kann Euch versichern, der Ride ist eine Riesen-Gaudi, eine vornehme, natürlich ;-) .

Anmelden könnt Ihr Euch unter

http://www.gentlemansride.com

Die Teilnahme ist kostenlos, aber es wäre schön, wenn Ihr für den guten Zweck etwas Spenden könntet.  Und ja: Triumph ist der Hauptsponsor dieses weltweiten Charity Rides.

Ich möchte noch einmal betonen, dass die der Gentleman's Ride keine "Gentleman's only" Veranstaltung ist. In den letzten Jahren steigt der Anteil der Gentleladies stetig an, letztes Jahr nahmen 3500 Gentleladies teil. 

Für Fragen steht Euch der Veranstalter Markus Matthes unter
marcus.matthes@t-online.de zur Verfügung.

Wir werden natürlich auch teilnehmen.
 

Eingetragen am: 06.09.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.