News: Podium auf dem Motodrom von Hockenheim

Am Wochenende begann unsere neue Racing Saison 2017 in der Super Triple Klasse. Das Fahrer Karussell drehte sich bei uns dieses Jahr nicht und somit ging wieder der US-Amerikaner und Supersport Open Champion 2016 Maurice (Reese#386) Evans für uns an den Start.

Nach einem total verregneten Freitag klarte es am Samstag auf und wir konnten uns im Qualifying einen Platz in Reihe zwei sichern. Von da aus lieferte sich Reese ein hartes Rennen mit zwei Triumph Daytona 675R und konnte als dritter die Ziellinie überfahren.

Der Saisonauftakt war für uns sehr erfolgreich und wir freuen uns schon auf nächstes Wochenende, wenn in Assen/NL die Ampeln wieder auf grün schalten.

Eingetragen am: 25.05.2017

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.