Neue MV Agusta Brutale 800 für 2016 steht auf der "EICMA" in Mailand.In Kürze live bei uns!

Eine neue gierige MV Agusta Brutale 800 für 2016 wird vom 17.11.2015 - 22.11.2015 auf der EICMA in Mailand (Die bedeutenste Motorradausstellung) vorgestellt und ist Ende November -/ Anfang Dezember live bei uns!
MV Agusta gibt mächtig Vollgas.Die neue überarbeitete Brutale 800 für 2016 wird zwar mit 110PS weniger wie der Vorgänger haben.Ist aber im unteren und mittleren Drehzahlbereich deutlich besser.Hier einge Daten und Bilder von der neuen Brutale 800.Ein Video von der neuen MV finden Sie auch auf unserer Hompage unter MV Agusta Videos.

Die neue Brutale 800 für 2016 soll eine Antihopping-Kupplung , das EAS System 2.0 (Schaltautomat für hoch & runter schalten), hydraulische Kupplungsbetätigung und eine Motorleistung von 110PS haben.Sie soll deutlich alltagstauglicher und trotzdem extrem agil zu fahren sein.Im Design lehnt sich die neue Brutale 800 an das Design der 2015er an aber es wirkt viel gieriger.Allein der Scheinwerfer sowie der Tank und die wunderschöne Auspuffanlage sowie das geänderte Heck sehen bombenmäßig aus.Die schwarze Motorfarbe von den RR Modellen kann sich auch sehen lassen.Ich gehe davon aus das bei dieser Brutale 800 auch die Wartungsintervalle erhöht werden. Genaue Daten sowie Ausstattung werde ich nach der Motorradmesse in Mailand , der "EICMA" ab dem 23.11.2015 einstellen wenn ich von dort zurück gekommen bin.Aber das wird nicht die einzige Überraschung von MV Agusta auf der EICMA sein. 
Ich wünsche allen eine schöne Zeit und bleiben Sie gesund!
Jürgen Tiedemann

Bilder

Anzeige


eingetragen am: 14.11.2015