News: Motorrad Langstrecken WM 24h Le Castellet: Suzuki Endurance dominiert Bol d’Or

Ganzen Beitrag Motorrad Langstrecken WM 24h Le Castellet: Suzuki Endurance dominiert Bol d’Or lesen

Das Suzuki Endurance Racing Team (SERT) gewinnt mit dem legendären Bol d’Or das erste Rennen zur Motorrad Langstrecken Weltmeisterschaft 2016/17. Nach dem Titelgewinn in Oschersleben geht die Erfolgsstory für das Suzuki Endurance Racing Team (SERT) auch in der neuen Saison nahtlos weiter. Die französische Truppe mit den Fahrern Vincent Philippe, Anthony Delhalle und Etienne Masson dominierte das erste Rennen der Weltmeisterschaft 2016/17 in Le Castellet fast nach Belieben und feierte mit neun Runden Vorsprung einen beeindruckenden Sieg.

Eingetragen am: 20.09.2016

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.