News: MotoGP Alcañiz: Starker Auftritt von Viñales und Espargaró

Ganzen Beitrag MotoGP Alcañiz: Starker Auftritt von Viñales und Espargaró lesen

Maverick Viñales führt das MotoGP Rennen im Motorland Aragón lange Zeit an und wird Vierter. Aleix Espargaró landet auf Platz 7. Zu Runde 14 in der MotoGP Weltmeisterschaft ging es zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Spanien. Im Motorland Aragón, rund 250km westlich von Barcelona gelegen, zeigte Maverick Viñales schon im Training und Qualifying seine Ambitionen. Der Spanier nutzte die Unterstützung der heimischen Fans und die Power der Suzuki GSX-RR und erkämpfte sich am Samstag den zweiten Startplatz in der ersten Reihe.

Eingetragen am: 26.09.2016

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.