Der A.T.T.-Werkstattservice,speziell für MV Agusta,Benelli,Bimota,Moto Morini & Ducati!

Das A.T.T.-Team bietet Ihnen,wenn Sie ihre MV Agusta, Benelli, Bimota, Moto Morini oder Ducati für die nächste Saison startklar machen möchten,aber keinen Vertragspartner vor Ort haben, die Abholung im Umkreis von 100Km kostenlos sowie Deutschlandweit für 148,-Euro per Spedition an!

Da es doch einige Benelli,Bimota,Moto Morini oder auch MV Agusta Besitzer gibt die in ihrer Nähe zur Zeit keinen Händler haben und einige von Ihnen wegen Wartungs-/Reparatur-/oder auch Garantiearbeiten bei uns angefragt haben können wir Ihnen nun die Abholung ihres Motorrades per Spedition in ganz Deutschland für 148,-Euro anbieten.Die Spedition ist absolut Top und fährt auch für viele Hersteller/Importeure in Deutschland.Die Schlüssel und Papiere können Sie mir gern getrennt zusenden.Das Absprechen der Reparatur oder der Garantiearbeiten erfolgt telefonisch.

Die kostenlose Abholung ihrer Maschine im Umkreis von 100Km bleibt natürlich wie jeden Winter selbstverständlich.Obwohl dieses Angebot speziell für stolze MV Agusta,Benelli,Bimota oder Moto Morini Besitzer gemacht wurde haben wir auch die Ducati Besitzer erwähnt, da wir durch unsere Erfahrung mit den RexXer Mappings speziell bei Ducati Problemen mit der Wegfahrsperre einigen Ducati Fahrern helfen konnten einfach Geld zu sparen.Übrigens,die RexXer Mappings sind auch für einige MV Agusta Modelle & Moto Morini Motorräder perfekt.Man sollte aber wenn das RexXer Mapping ins Steuergerät eingelesen wurde, den Motor auf das RexXer Map einstellen.

RexXer - das Multieinspritztalent.Tuning-Maps für Ducati-Moto Morini-Moto Guzzi-MV Agusta -Aprilia-KTM-Harley beim RexXer Point Händler A.T.T.-!

Bisher war es unmöglich,ohne Einbau eines Zusatzmoduls einen individuellen Einfluss auf das Einspritzmanagement ihres Motorrades zu nehmen.Der RexXer "User"ermöglicht erstmals das serienmäßige Mapping ihrer ECU in nur 3 Schritten gegen ein anderes auszutauschen.Und dies ohne ein am Motorrad verbleibendes Modul verbauen zu müssen. Gleichzeitig kann ich das Orginal-Map speichern und bei Bedarf wieder auf gegen das Tuning-Map austauschen.Das kann einmal bei uns direkt in der Werkstatt vorgenommen werden oder Sie bestellen sich den RexXer speziell für ihr Motorrad direkt nach Hause.Wir haben einige RexXer Mappings bei uns im Online-Shop eingestellt. Gern können Sie ihren RexXer aber auch telefonisch oder per e-mail bei uns bestellen.

Und hier die RexXer Referenzen im Motorsport:

Ducati Xerox Junior Team Superstock 1000

Das Ducati Xerox Junior Team holte sich 2009 in der Superstock 1000-Klasse sowohl den Fahrer- als auch den Konstrukteurs-Titel und das im dritten Jahr in Folge! Diesmal mit dem jungen Belgier Xavier Simeon an Bord der Ducati 1198. Von den zehn gefahrenen Rennen hat Simeon fünf gewonnen und wurde in den weiteren fünf Rennen jeweils Zweier. Das ist das beste Ergebnissen, was je in der Klasse Superstock 1000 je eingefahren wurde und ein toller Saison-Abschluss in der vierjährigen Geschichte des Ducati Xerox Junior Teams.

Noch im vergangen Jahr setzten sie auf die Hilfe eines Zwischenschaltmoduls bei ihren Rennmaschinen...2009 haben sie sich dann erstmals die Unterstützung vom erfahrenen ECU-Tuning-Spezialisten, Fabrizio Richiardi (der Entwickler des RexXer) geholt.

Mit seiner Hilfe und dem Einsatz des RexXer haben sie ein perfektes Set-up für ihre Maschinen erstellen können, was mit einer der entscheidenden Faktoren war, dass sie auch im Jahr 2009 wieder die Weltmeisterschaft gewonnen haben!


KTM RC8 Superstock Cup

Zusammen mit dem Auspuffhersteller Quat-D werden wir 2010 den KTM RC8 Superstock Cup unterstützen. Quat-D wird eine spezielle Cup-Anlage entwickeln und wir werden dafür mit dem RexXer ein perfekt abgestimmtes Mapping liefern. Durch dieses Gesamtpaket werden wir alle Kräfte der ohnehin schon starken RC8 mobilisieren und erwarten eine spannende Meisterschaft!

Roadster-Cup 2009

Frank Zenatello (GT Racing) konnte in Misano Adriatico ein weiteres Mal den italienischen Roadster-Cup auf seiner Corsaro sicher stellen. Das GT Racing Team setzen eine von Quat-D eigens für diese Cup entwickelte Komplettanlage ein. Die Corsaro wurde dazu mit einem speziell abgestimmten und mit dem RexXer eingespielten Tuning-Map optimiert. Mit 5 Podiumsplatzierungen und 2 zweiten Plätzen in den fünf Rennen der Saison erwies sich die Morini als stärkstes Naked Bike jenseits der 100 PS. Die Benelli seines Rivalen Lorenzo Segoni (Benelli) brach im finalen Rennen zwei Runden vor Schluss nieder, wodurch auch die andere Corsaro im Feld mit Cristiano Ascanio den dritten Platz holen konnte.

Ich wünsche allen unfallfreie Fahrt und viel Spaß mit ihrem Bike!






 

Bilder

Anzeige


eingetragen am: 02.10.2012