VALTTERI BOTTAS MIT NEUER RED BULL RING BESTZEIT ZUR POLE POSITION


Die Runden-Bestzeiten der Formel 1 auf dem Red Bull Ring wurden am Samstag gleich mehrere Male auf’s Neue in Richtung der 1-Minuten-Marke gedrückt. Mit 1:03,13 in Q3 brannte Valtteri Bottas die aktuell schnellste jemals gefahrene Runde in den Asphalt und nimmt den „Formula 1 eyetime Großer Preis von Österreich 2018“ damit von der Pole Position in Angriff.

Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 02.07.2018 - 769 Aufrufe

Anzeige