Mit dem Peugeot Speedfight um die halbe Welt

Warum mit einem Roller? Nun, das war zunächst anders angedacht. Es sollte standesgemäß mit einer Honda Africa Twin älteren Baujahres losgehen. Diese stand aber 2 Wochen vor Abreise doch nicht mehr zur Disposition und so wurde der Speedfight kurzerhand zum Weltreiseroller auserkoren.
Galerie von: 1000PS Internet GmbH - hochgeladen am 18.05.2020 - 36.271 Aufrufe
Anzeige