Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992


Seit nunmehr 27 Jahren begeistert die Monster von Ducati Naked-Bike Fans. Als einerseits massentaugliches, andererseits aber auch sehr emotionales Bike etabliert sie sich innerhalb kürzester Zeit unter den erfolgreichsten Modellen von Ducati. Doch die Monster-Reihe hat sich im Laufe der Jahre ordentlich verändert. Was hat sich verändert? Was macht Ducati Monster bis heute aus? Mehr dazu im Bericht.

Galerie von: 1000PS Internet GmbH , hochgeladen am 11.09.2019

Anzeige
Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 1 Ducati M900 - die "Ur-Monster" aus dem Jahre 1992 Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 2 Ducati Monster 620i.e. - die erste "Einsteiger-Monster" mit elektronischer Einspritzung Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 3 Ducati M800 - das Upgrade 750er-Mittelklasse-Monster Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 4 Ducati Monster S4 - mit erstmals wassergekühlten Vierventil-Motor der neue Platzhirsch im Jahr 2001 Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 5 Ducati M1000S Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 6 Ducati Monster 695 - das Upgrade der 620 Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 7 Ducati Monster 696 - das Upgrade der 695 Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 8 Ducati Monster 696 - das Upgrade der 695 Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 9 Ducati Monster 797 - die neue "kleine" Monster der aktuellen Serie Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 10 Ducati Monster 797 - die neue "kleine" Monster der aktuellen Serie Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 11 Ducati Monster 821 - die aktuelle Monster in der Mitte Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 12 Ducati Monster 1200R - 151 PS und feinste Ausstattung: bis dato die mächtigste Monster Ducati Monster – nackte italienische Emotion seit 1992 Bild 13 Ducati Monster 1200R - 151 PS und feinste Ausstattung: bis dato die mächtigste Monster