Bilder: Maximlian Kofler startet in der Motorrad-WM

Nach einer Pause von 129 Tagen geht es für Österreichs einzigen Motorrad-WM-Piloten am kommenden Mittwoch wieder zurück auf seine KTM RC250. In den Farben seiner französischen Mannschaft CIP-GREENPOWER wartet mit den offiziellen IRTA-Tests der Re-Start der durch die Corona-Epidemie unterbrochenen Saison in der Klasse Moto3. Am Wochenende folgt dann mit dem Grand Prix von Spanien der erste Lauf seit dem Auftakt in Katar im März. | Credit: photoPSP/CIP-Greenpower

Maximilian Kofler - Moto3
1 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
2 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
3 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Anzeige
Maximilian Kofler - Moto3
4 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
5 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
6 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Anzeige
Maximilian Kofler - Moto3
7 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
8 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
9 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Anzeige
Maximilian Kofler - Moto3
10 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
11 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Maximilian Kofler - Moto3
12 / 12

Maximilian Kofler - Moto3


Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 15.07.2020

Gebrauchte und neue KTM Motorräder