Bilder: KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau

Bitte nicht steinigen! Wir wissen es ist ein Hauch von Blasphemie dahinter, wenn wir die super sportliche KTM 790 DunlopDuke mit Touringkomfort ausstatten. Doch für die nächsten Vorhaben möchte NastyNils ganz einfach etwas weniger Fahrtwind und braucht Platz für Foto- und Videoausrüstung! Doch klarerweise verwenden wir bei der grellen Duke keine schlichte Scheibe, sondern die massiv auffällige hellgelbe Variante! Und das #Givi ST605 Tanklocked ist absperrbar. In Kombination mit einem kleinen Schloss kann man hier in der Pause auch GoPros und Kameras lagern und während der Fahrt eben laden. Für unsere Anwendungen echt großartig!

25.251 Aufrufe
KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 1
1 / 12

Klar verliert die Duke mit Tankrucksack und Windschild ihre sportlich perfekte Linie. Doch die gewählte kompakte Lösung von GIVI ist hochwertig und haut ordentlich am Putz - genauso wie der Rest vom Motorrad.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 2
2 / 12

In Deutschland ist das Windschild übrigens nicht zugelassen. Trotzdem war für uns das Teil die erste Wahl. Mega Optik und genau richtig dimensionierter Windschut.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 3
3 / 12

Das Givi ST605 Tanklocked ist absperrbar und auch sehr rasch abnehmbar.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 4
4 / 12

Am Tankpad ist eine ebenfalls wasserdichte Handyhalterung montiert. Optimal für die Nutzung von Google Maps.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 5
5 / 12

Die Platzverhältnisse sind genau richtig für unsere Anforderungen. Sonnenbrille, GoPros, Kamera und diverse Kleinteile passen in den absperrbaren Tankrucksack. Perfekt!


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 6
6 / 12

KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 7
7 / 12

Die Sitzbank wurde von SW-Motech nach unseren Vorgaben umgebaut.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 8
8 / 12

Der Bugspoiler von SW-Motech passt für uns perfekt in die sportliche Gesamtlinie.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 9
9 / 12

Der Aspuff von GPR bietet 2 PS mehr Spitzenleistung und einen satten aber nicht aufdringlichen Sound.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 10
10 / 12

Wichtige Änderung: Das Fahrwerk! Vorne wie hinten setzen wir auf einen Wilbers Umbau - durchgeführt von Martin Bauer MB Bikeperformance.


KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 11
11 / 12

KTM 790 DunlopDuke Touring Ausbau - Bild 12
12 / 12

Die Barracuda SKIN-S BAR END B-LUX Spiegel sind für den gemischten Einsatz auf Straße / Rennstrecke perfekt. Auf der Rennstrecke klappen wir sie nach unten und genießen das freie Sichtfeld.


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 20.03.2019

Pfeil links Pfeil rechts