Honda CRF1000L Africa Twin Adventure Sports Test 2018

Mehr als ein Jahrzehnt spannte Honda die Fans der legendären Africa Twin auf die Folter, bis vor zwei Jahren dann endlich die Erlösung da stand: Das neue Modell CRF1000L Africa Twin kam, sah und siegte – zumindest viele Herzen zufriedener Kunden. Nun, zwei Jahre später kommt mit der CRF1000L Africa Twin Adventure Sports die noch bessere Interpretation des ultimativen Weltenbummlers: Längere Federwege, mehr Spritvolumen und ein besserer Windschutz für die noch weiteren Reisen. Dazu noch zahlreiche Elektonik-Updates - ist die Adventure Sports tatsächlich die bessere Africa Twin?

Bild 1 / 135
Anzeige

Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 20.02.2018

Anzeige

Mehr als ein Jahrzehnt spannte Honda die Fans der legendären Africa Twin auf die Folter, bis vor zwei Jahren dann endlich die Erlösung da stand: Das neue Modell CRF1000L Africa Twin kam, sah und siegte – zumindest viele Herzen zufriedener Kunden. Nun, zwei Jahre später kommt mit der CRF1000L Africa Twin Adventure Sports die noch bessere Interpretation des ultimativen Weltenbummlers: Längere Federwege, mehr Spritvolumen und ein besserer Windschutz für die noch weiteren Reisen. Dazu noch zahlreiche Elektonik-Updates - ist die Adventure Sports tatsächlich die bessere Africa Twin?

Empfohlene Motorrad Galerien

Pfeil links Pfeil rechts

Passende Gebrauchte und neue Motorräder