Bilder: Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Beide Motorräder spielen in einer exklusiven Preisklasse und versprechen Fahrspaß und Drehmoment ohne Ende. Amerika gegen Italien! Harley gegen Energica! Hier die beiden faszinierenden Elektromotorräder im Vergleich. Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021. Bilder | Carlos Dominguez

Das MOTORRAD Alpenmasters ist der aufwendigste Test des Jahres der Zeitschrift MOTORRAD. 1000PS ist bei dem Test vor Ort mit dabei. Wir bringen Videos von den Duellen in den einzelnen Klassen sowie zahlreiche Fotos vom Event. Der Test fand 2021 am Großglockner statt und dauerte insgesamt über eine Woche. Die Ergebnisse vom Alpenmasters 2021 findet man in den MOTORRAD Ausgaben 15 (9. Juli 2021), 16 (23. Juli), 17. (6. August). Dort werden alle Prüfstandsdaten, Messwerte und Testergebnisse veröffentlicht.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 1
1 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Die Harley-Davidson Livewire kostet 32165 Euro die Energica Eva Ribelle kommt in Deutschland auf 27302 Euro.

Elektromotorräder - Preisvergleich und aktuelle Angebote


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 2
2 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Alle technischen Daten und Details im Vergleich


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 3
3 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Harley-Davidson gibt für die Livewire eine Reichweite von 235km an.


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 4
4 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Mit dem in die Maschine integrierten Level-1-Ladegerät und dem Ladekabel lässt sich die Batterie der Harley über Nacht an jeder Haushaltssteckdose vollständig aufladen. Wer es eilig hat, kann die Batterie an jeder öffentlichen Level-3-Gleichstrom-Schnellladestation aufladen, und zwar innerhalb von 40 Minuten auf 80% ihrer Kapazität und innerhalb einer Stunde auf 100%.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 5
5 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Die Livewire hat hinten einen 180mm breiten Reifen montiert. Dabei vertraut man auf eine klassische 17 Zoll Nakedbike Dimension.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 6
6 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Das Gewicht der Livewire wird mit 251kg fahrbereit angegeben


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 7
7 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Die Akkukapazität der Livewire beträgt 15,5kWh.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 8
8 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Der Motor der Livewire bietet ein Drehmoment von 116 Nm.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 9
9 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Energica gibt bei der Eva Ribelle ein maximales Drehmoment von 215 Nm an.


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 10
10 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Die Energica kann auch mit DC Schlelladern geladen werden. Damit bekommt man pro Lademinute 7km Reichweite im Stadtverkehr spendiert.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 11
11 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Energica bietet die Eva Ribelle mit einem 21,5 kWh Akku an.


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 12
12 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Die Höchstgeschwindigkeit der Energica beträgt 200 km/h.


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 13
13 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021

Beeindruckende Bremse bei der Ribelle: 2 x 330 mm Scheibenbremsen mit Brembo Radial Bremssätteln!


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 14
14 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 15
15 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 16
16 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 17
17 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 18
18 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 19
19 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 20
20 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 21
21 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 22
22 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 23
23 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 24
24 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 25
25 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 26
26 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 27
27 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 28
28 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 29
29 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 30
30 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 31
31 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 32
32 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 33
33 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 34
34 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 35
35 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 36
36 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 37
37 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 38
38 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 39
39 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 40
40 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 41
41 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 42
42 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 43
43 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 44
44 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 45
45 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 46
46 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 47
47 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 48
48 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 49
49 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 50
50 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 51
51 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Anzeige
Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021 - Bild 52
52 / 52

Harley-Davidson Livewire und Energica Eva Ribelle im Vergleich beim Alpenmasters 2021


Galerie von: 1000PS Internet GmbH
hochgeladen am 23.06.2021

Gebrauchte und neue Naked Bike Motorräder