Neue Ducati DesertX Discovery 2024

Mehr Ausstattung für mehr Abenteuer

Ducati hat die DesertX Discovery vorgestellt, eine neue Version des Abenteuer-Motorrads, das sich durch umfangreiche Serienausstattung und ein 21-Zoll-Vorderrad auszeichnet. Das Motorrad wird ab Juli 2024 bei den Händlern erhältlich sein.

Abenteuer-orientierte Ausstattung der DesertX Discovery

Die DesertX Discovery kommt in einer Lackierung in Thrilling Black und Ducati Red. Zu den Serienausstattungen gehören verstärkte Handschützer, ein Motorschutzbügel, ein Kühlergitter und ein verstärkter Ölwannenschutz. Diese Merkmale tragen dazu bei, das Motorrad für anspruchsvolle Offroad-Strecken auszurüsten. Zusätzlich bietet die DesertX Discovery Heizgriffe und eine größere Verkleidungsscheibe für erhöhten Komfort bei niedrigen Temperaturen. Der serienmäßige Hauptständer erleichtert den Zugang zum Gepäck und die Wartung. Die 76-Liter-Aluminiumkoffer bieten ausreichend Stauraum für längere Reisen.

Ducati DesertX Discovery Leistung

Das Motorrad ist mit dem bekannten 937 ccm flüssigkeitsgekühlten Testastretta 11°-Motor ausgestattet, der 110 PS bei 9.250 U/min und ein maximales Drehmoment von 92 Nm bei 6.500 U/min leistet. Drei Riding Modes für den Straßenbetrieb und zwei für den Offroad-Einsatz bieten Flexibilität. Das Fahrwerk basiert auf einem Gitterrohrrahmen aus Stahl mit langen Federwegen, was die DesertX Discovery sowohl für Straßen- als auch Geländefahrten geeignet macht.

Preis der neuen Ducati Reiseenduro

Die DesertX Discovery ist ab Juli 2024 verfügbar, auch in einer 35-kW-Version für die Führerscheinklasse A2. Ducati bietet eine "4Ever Ducati"-Garantie, die für vier Jahre mit unbegrenzter Kilometerleistung gilt.

Bericht vom 28.06.2024 | 6.856 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts