Kommt ein Elektromotorrad von Peugeot?

DAB Motors mit limitierter Serie

DAB Motors, das von Peugeot Motocycles unterstütze Elektromotorrad-Unternehmen, hat ein neues Modell in limitierter Auflage präsentiert.

In einem einminütigen Video hat das zuvor auch das ein oder andere Custom Bike auf die Beine gestellt hat, auf die neue Fabrik, sowie das neue Modell hingewiesen. Zu dramatischer Vivaldi-Musik zeigt man die Fertigungsprozesse, sowie erste Silhoutten der Bikes. Wie nahe sich das Video an der Realität bewegt lässt sich schwer sagen - schließlich wirkt der gesamte Teaser noch 3D-animiert.

Elektro-Funbike von DAB Motors

Gegen Ende des Videos erfahren wir nicht nur den 24. April als Präsentationsdatum, sondern auch wie das Modell circa aussehen wird. Das neue Modell namens "1a" wird sich wohl in der Klasse der Elektro-Funbikes einordnen, zu der auch Bikes wie die Talaria XXX gehört. Technische Details zu Akku oder Elektromotor sind noch keine bekannt, es lässt sich aber vermuten, dass das DAB Motors Bike in der L1e-Klasse, also der Mopedklasse, angesiedelt ist und sich somit für den urbanen Bereich eignet. Dafür wären die klar erkennbaren Brembo-Bremsen jedoch fast schon Overkill.

Alpha Series 001/400 - Eine First Edition, oder die totale Produktionszahl?
Alpha Series 001/400 - Eine First Edition, oder die totale Produktionszahl?

Abschließend zeigt man noch ein Panel, das eine Limitierung auf 400 Exemplare zeigt. Ob sich diese Zahl auf eine First Edition, oder auf die gesamte Produktion bezieht, lässt sich nicht sagen. Sicher ist jedoch der Einsatz von Alcantara am Sattel - äußert edel für ein Elektromotorrad, das vermutlich preislich attraktiv sein wird. Mehr zur DAB Motors 1a erfahren wir am 24. April 2024.

Bericht vom 09.04.2024 | 4.434 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts