Ducati SuperSport 950 S Stripe Livery 2023

Neuer Look für den Volkssportler aus Bologna!

Die Ducati SuperSport 950 S bleibt ein äußerst universelles Sportmotorrad, das dem Thema Sporttouring nicht abgeneigt ist, ohne dabei die Ducati-Identität zu verlieren. Neu ist nun die fesche „Stripe Livery“-Lackierung, die ab Juni 2023 bei den Ducati Händlern erhältlich sein wird.

Es geht bei der neuen Ducati nicht um technische Neuerungen, die SuperSport 950 S bleibt unverändert und wird von den Italienern zu Recht als das sportlichste Straßenmotorrad von Ducati bezeichnet, wenn es darum geht, gleichsam als zuverlässiger Partner auf der Rennstrecke sowie als Reisebegleiter auf der Straße zu funktionieren. Eine Maschine mit sportlicher Seele, die das Thema Sporttouring modern interpretiert, ohne dabei die Ducati-Identität zu verlieren.

Die Ducati SuperSport 950 S Stripe Livery bringt das strahlende Weiß zur Geltung

Neu ist hingegen die (etwas voreilig) als 2024er-Modell bezeichnete SuperSport 950 S mit der Stripe Livery-Lackierung, die das klassische Ducati Red ergänzt. Das neue Farbdesign der Verkleidung unterstreicht die dynamische Erscheinung der SuperSport noch mehr, indem zwei dunkelgraue und rote Streifen den vorderen Kotflügel und die seitlichen Belüftungsöffnungen zieren und das strahlende Iceberg White noch besser zur Geltung bringen. Die Formensprache an sich lehnt sich ja schon länger gelungen an die Panigale V4 an, von der leuchtenden Signatur des Voll-LED-Scheinwerfers mit Tagfahrlicht bis hin zu den seitlichen Lüftungsschlitzen. Für viele Fans ist die SuperSport sogar noch hübscher als die reinrassige Panigale V4.

Die SuperSport 950 S Stripe Livery wird ab Juni 2023 bei den Ducati Händlern erhältlich sein.

Autor

Bericht vom 16.05.2023 | 12.589 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts