Peugeot Roller Übersicht - Roller fahren mit dem B-Führerschein

Große Auswahl mit dem Auto Führerschein möglich!

Steigende Benzinpreise, schwierige Parkplatzsituationen in Städten und nerviger Morgenverkehr - es spricht vieles dafür, den täglichen Pendlerweg mit dem Roller zu absolvieren und das Auto stehen zu lassen. Welche Optionen bietet Peugeot Motocycles an? Wir haben uns in Wien damit beschäftigt.

Unsere Bundeshauptstadt habe ich seit meinem Studium hinter mir gelassen und besuche sie seitdem nur zu ausgewählten Ereignissen. Ein solches war die Möglichkeit, einen Teil der Peugeot Roller Palette zu testen, die alle mit dem B-Führerschein zu fahren sind. Ein Thema, das vor allem zukünftig immer interessanter werden könnte.

Wieso 125 Kubik Roller fahren?

Wieso es lohnt, Roller oder Motorräder der 125 Kubik Klasse zu fahren, habe ich ja bereits in der Einleitung erwähnt. Hinzu kommen niedrige Unterhaltskosten, sowie die Fahrspaß auf zwei Rädern. Doch welche Voraussetzungen braucht es dafür? In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es dafür die Führerscheinkategorie A1, die das Fahren mit Rollern und Motorrädern bis maximal 125 Kubik ermöglicht. Zusätzlich ist es in Deutschland und Österreich möglich, die Führerschein-Erweiterungen B 196 (DE), beziehungsweise B 111 (AT) zu erlangen, die mit weniger Aufwand und Kosten verbunden ist und ebenso das Bewegen von 125er Fahrzeugen ermöglicht. Bei diesen Erweiterungen gibt es jedoch strengere Beschränkungen, wo dieser Führerschein gültig ist. Infos dazu findet ihr bei jedem Automobilklub.

Große Auswahl von Peugeot Motocycles

In unserem Test versammelten wir aus jeder 125er Modellfamilie ein Exemplar, doch auch ein Ausreißer hat sich mit eingeschlichen. Dieser kann aber trotz seines deutlich größeren Hubraums mit dem B-Führerschein gefahren werden. Wieso? Das erfahrt ihr bald.

Natürlich besteht auch immer die Option, in einer niedrigen Klasse - den 50 Kubik Mopeds - einzusteigen. Von jedem Modell bietet Peugeot hier mindestens eine Version an, vom Speedfight und Kisbee würden kürzlich sogar "Rennsport-Versionen" in Kooperation mit Motul präsentiert.

Peugeot Kisbee 50 und Speedfight 50 Motul Edition
Die "Rennsport-Versionen von Kisbee und Speedfight.

Peugeot Tweet 125 - der quirlige Vollstrecker der Stadt

Der kompakteste Kandidat aus den Reihen von Peugeot Motocycles ist der knuffig benannte Tweet. Zugegeben: Unser Exemplar war die 200er Version, doch leider war zum Testzeitpunkt kein 125er in Wien verfügbar. Aber bis auf das Beschleunigungsvermögen macht der größere Hubraum keinen Unterschied, den abgesehen vom Motor sind der Tweet 125 und Tweet 200 ident.

Auf diesem Roller wird Eines sofort klar: Richtungswechsel passieren wieselflink und stabil. Die Räder, die jeweils die Dimension 110/70-16 aufweisen bieten dank ihres Durchmessers hohe Stabilität auch beim Überfahren von Bodenunebenheiten, bieten aber auch keinen großen Widerstand beim Einlenken. Dank des flachen Durchstiegs baut der Tweet angenehm schmal und der niedrige Lenker gibt den Eindruck, volle Kontrolle über den Roller zu haben. Das gibt Selbstvertrauen und lädt dazu ein, durch den Autoverkehr zu vollstrecken.

Peugeot Tweet 2022
Mit dem Tweet lässt es sich wieselflink durch die Stadt düsen.

Mit Staufach unter der 770 mm hohen Sitzbank, sowie Handschuhfach bietet er genügend praktischen Nutzen und steht mit seinem französischen Design schick und elegant dar. Wer einen unkomplizierten, ehrlichen und No-Nonsense-Stadtroller sucht, ist mit dem Peugeot Tweet gut beraten!

Aktuelle Angebote und Preise zum Peugeot Tweet 125 findest du hier: Peugeot Tweet 125 kaufen.

Peugeot Django 125 - stilvoller geht es nicht!

Klassische Linien und eine Optik, bei der man jedes Mal einen zweiten Blick wagt: Der Django ist das Fashion-Statement des Peugeot Stalls und erfreut sich deshalb an einer treuen Fangemeinde. Wir konnten die edle Sport-Variante bewegen, die im wunderschönen Racing Green glänzt und sogar über passende Rennstreifen und seitliche Startnummern verfügt. Mit seiner Leistung von 10,6 PS bei 8.000 Umdrehungen und 9,3 Nm Drehmoment bei 6.500 Umdrehungen ist er bestimmt nicht der durchzugsstärkste 125er Roller des Herstellers, insbesondere, da ihm auf der Landstraße bei circa 95 km/h die Puste ausgeht.

Peugeot Django 125
Diese Lackierung... müssen wir da noch etwas hinzufügen?

Im Sattel stört das aber nicht. Aus dem 770 mm hohen Fahrersitz blickt man auf die wunderschön geformte Lenkerabdeckung herab und hat stets den runden Tacho mit integriertem LC-Display im Blick. Die Bereifung in der Dimension 120/70-12 vorne und hinten gibt zwar nicht dieselbe Stabilität wie die des Tweets, doch durch den geringeren Raddurchmesser bedarf er weniger Aufwand, um in die nächste Kurve zu kippen. Dank ABS am Vorderrad ist man auch bei schwierigen Bedingungen sicher unterwegs, was den Django 125 nicht nur zum stilvollen, sondern auch zum sicheren Begleiter im Alltag macht.

Der Peugeot Django ist somit für all jene geeignet, die nicht nur effizient durch die City düsen wollen, sondern dabei noch ein herzerwärmendes Lebensgefühl erleben will. Außerdem: Zumindest in Wien ist dieser Roller eine erfrischende Abwechslung im Vergleich zu einer beliebten italienischen Rollermarke.

Aktuelle Angebote und Preise zum Peugeot Django 125 findest du hier: Peugeot Django 125 kaufen.

Peugeot Pulsion 125 - Premium auf französisch

Edel und vor allem praktisch sind die Adjektive, die sich mit dem Peugeot Pulsion 125 verbinden lassen. Insbesondere wenn man ihn wie wir in der Allure Version bestellt. Dieser erhält nämlich nicht nur ein erhöhtes Windschild, sondern auch ein 39 Liter großes Topcase, das den praktischen Nutzen nochmals erhöht. Dazu passt auch das Smart Key System, womit der Schlüssel entspannt in der Hosentasche verwahrt bleiben kann.

Dass sich der Pulsion 125 ist einer anderen Liga als die bereits genannten Roller befindet, spürt man bereits ab dem ersten Aufsitzen im 790 mm hohen Sattel. Es begrüßt eine ausladende Armatureinheit, die aus zwei analogen Anzeigen für Geschwindigkeit und Drehzahl, sowie aus einem Bildschirm für zusätzliche Informationen besteht. Man erhält den Eindruck, als hätte man sich hier an der PKW-Sparte von Peugeot bedient, was auch im Design erkenntlich wird. Die Tagfahrleuchten verfügen über die markante Form der Eckzähne, die Rückleuchten die sogenannte 3-Krallen-Optik, während der Kühlergrill ebenfalls von Peugeot Automobil inspiriert ist.

Peugeot Pulsion 125
Komfortabel und für gut die Stadt geeignet: Der Peugeot Pulsion 125.

Der Premium-Anspruch wird aber nicht nur in Ausstattung und Design verfolgt. Der 14.4 PS starke Einzylinder hängt stramm am Gas und sorgt für rasches Vorankommen. Highlight ist jedoch das hochwertig abgestimmte Fahrwerk, dass ein Beweis dafür ist, dass die A1-Klasse alles andere als günstig, beziehungsweise billig fahren muss. Absolut souverän dämpft es über Fahrbahnschäden und versprüht den passenden Komfort zur Edel-Optik.

Aktuelle Angebote und Preise zum Peugeot Pulsion 125 findest du hier: Peugeot Pulsion 125 kaufen.

Peugeot Metropolis 400 SW - mehr geht nicht!

Mit knapp 400 Kubik und 35,6 PS möchte man anfangs nicht glauben, dass der Metropolis SW mit dem B-Führerschein fahrbar ist. Doch zwei Faktoren machen es möglich: Drei Räder und das Fußbremspedal. Somit können alle, die mehr Leistung und erhöhte Stabilität suchen, legal auf diesen Peugeot Roller steigen und durchstarten! Mit seinen Ausmaßen und dem Leergewicht von 271 Kilogramm wirkt er vielleicht ein wenig einschüchternd, doch dem ist nicht so. Tatsächlich ist er nicht breiter als zweirädrige Maxi Scooter, während komplexe Vorderradaufhängung das Gewicht sauber kaschiert. Die Aufhängung verfügt sogar über ein Anti-Tilting-System, mit dem man nicht nur bei der Ampel die Füße am Trittbrett lassen kann, auch das Parken ist damit ohne Seiten- oder Hauptständer möglich.

Peugeot Metropolis SW
Der Kombi unter den Rollern: Der Metropolis SW.

Das Name SW (Station Wagon) ist bei dieser Version Programm, denn mit dem integrierten Topcase, das ein Volumen von 54 Liter bietet, wird der Metropolis zum Kombi unter den Dreiradrollern. Für mehr Komfort wurde zusätzlich die Sitzbank überarbeitet, damit auch der Beifahrer mehr Komfort genießt. Wie auch am Pulsion wurde beim Metropolis starke Inspiration im PKW-Sektor gefunden, was Design und Ausstattung betrifft - der Smart Key kommt hier ebenfalls zum Einsatz.

Wer auch mal weiter fahren will, als den täglichen Pendelweg ist mit dem Metropolis SW wohl am besten beraten. Der Wind- und Wetterschutz ist formidabel der Komfort großartig und mit Plus an Leistung sind auch längere Autobahnetappen entspannt zu absolvieren.

Aktuelle Angebote und Preise zum Peugeot Metropolis SW findest du hier: Peugeot Metropolis SW kaufen.

Bericht vom 11.05.2022 | 1.810 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts