Euro5-Motoren & neue Farben für Yamaha TMax & XMax Roller 2021

Die MAX-Reihe von Yamaha geht auch 2021 weiter

Die MAX-Modellreihe von Yamaha bekommt das wichtige Euro5-Update und ist somit startklar für 2021. TMAX, XMAX 300 & XMAX 125 bekommen außerdem neue Farben verpasst.

Yamahas Sportroller gehören zu den erfolgreichsten Modellen am Roller-Markt. So überrascht es wenig, dass die Modellreihe auch 2021 und unter der neuen Euro5-Norm fortgeführt wird. Die Updates beschränken sich hauptsächlich auf die Homologierung des Motors und optische Veränderungen.

Yamaha Sportroller 2021 – Übersicht

TMAX; Fortsetzung (ist bereits EU5-konform) TMAX Tech MAX; Neue Premiumfarbe XMAX 300; EU5-konform, neue Farbe XMAX 300 Tech MAX; EU5-konform, neue Premiumfarbe XMAX 125; EU5-konform, leichter, überarbeitete Abmessungen, neue Farbe XMAX 125 Tech MAX; EU5-konform, leichter, überarbeitete Abmessungen, neue Premiumfarbe

Neue Farben für Yamaha TMAX Tech MAX 2021

13.000 Mal wurde der TMAX nur dieses Jahr bisher verkauft, eine beachtliche Zahl. Dass der Erfolg weiterhin anhält, dafür soll nicht nur der Euro5-konforme 560cc-Motor garantieren, sondern auch die neue Power Grey Farbe für den TMAX Tech MAX. Diese soll ab Jänner 2021 bei den Händlern verfügbar sein.

Eckdaten und wesentliche Features des Yamaha TMAX 2021

  • EU5-konformer Zweizylindermotor mit 560 ccm Hubraum
  • Dynamisches und sportliches Design
  • Komfortable Sitzposition
  • Geräumige Trittbretter für einen einfachen Zugang
  • Leichtgewichtiger, Doppelprofil-Aluminiumdruckgussrahmen im Motorradstil
  • 41-mm-Upside-Down-Vorderradgabel und angelenkte Hinterradaufhängung im Motorradstil
  • 15-Liter-Kraftstofftank für Langstrecken
  • Doppelscheibenbremse 267 mm vorn, hintere Scheibenbremse 282 mm mit ABS
  • Traktionskontrollsystem und 2-stufiger D-Modus
  • Schlüssellose Zündung mit Smart Key
  • LED-Rücklicht und LED-Frontblinker
  • Großer beleuchteter Stauraum für 1 Vollvisier- oder 2 Jethelme
  • Hauptständer-Verriegelung
  • Führerscheinklasse A2

Neue Farben für Yamaha XMAX & XMAX Tech MAX 2021

Bei den XMAX-Modellen kommt neben dem neu homologierten Motor die Farbe Icon Grey für die Standard Modelle XMAX 300 & XMAX 125 und die Farbe Power Grey für den XMAX Tech MAX neu. Der XMAX 125 wird 2021 außerdem um 9 kg leichter und wurde auch in seinen Dimensionen etwas angepasst. Er hat mehr Bodenfreiheit, einen längeren Achsabstand für mehr Stabilität und mehr Hub bei der Hinterradaufhängung.

Eckdaten und wesentliche Features des Yamaha XMAX 300 2021

  • Neuer EU5-konformer Blue Core-Einzylindermotor mit 292 ccm Hubraum
  • 6 % Steigerung der durchschnittlichen Kraftstoffeffizienz
  • Gebaut mit TMAX-DNS
  • Dynamisches Karosseriedesign der MAX-Familie
  • Doppelte LED-Frontlichter, LED-Rücklicht
  • Vordergabel im Motorradstil
  • Luxussitz und geräumiger Stauraum innen
  • Traktionskontrollsystem (Traction Control System, TCS)
  • Schlüssellose Zündung mit Smart Key
  • Stauraum für zwei Vollvisierhelme
  • 12-V-Steckdose für das Betreiben und Laden mobiler Geräte
  • Vordere und hintere Scheibenbremsen mit ABS
  • Neue Farbe

Eckdaten und wesentliche Features des Yamaha XMAX 125 2021

  • Neuer EU5-konformer Blue Core-Einzylindermotor mit 124 ccm Hubraum
  • Neues VVA-System (Variable Valve Actuation) für eine kraftvollere Beschleunigung
  • Hervorragende Kraftstoffwirtschaftlichkeit: Start & Stopp-System aktiviert: 2,3 Liter/100 km; Start & Stopp-System deaktiviert: 2,4 Liter/100 km
  • Niedrige CO²-Emissionen: Start & Stopp-System aktiviert: 54 g/km; Start & Stopp-System deaktiviert: 56 g/km
  • Reduziertes Gewicht 9 kg weniger für 2021
  • Ein-/ausschaltbare Start & Stopp-Motortechnologie
  • Längerer Achsabstand für erhöhte Stabilität
  • Erhöhte Bodenfreiheit
  • Erhöhter Hub der Hinterradaufhängung
  • Kreiert mit TMAX-DNS
  • Sportliches MAX-Familien-Karosseriedesign
  • Doppelte LED-Frontlichter, LED-Rücklicht
  • Vordergabel im Motorradstil
  • Luxussitz mit Fahrerrückenlehne
  • Komfortable Ergonomie
  • Verstellbare Windschutzscheibe in 2 Positionen
  • Traktionskontrollsystem (Traction Control System, TCS)
  • Schlüssellose Zündung mit Smart Key
  • Stauraum für zwei Vollvisierhelme
  • 12-V-Steckdose für das Betreiben und Laden mobiler Geräte
  • Vordere und hintere Scheibenbremsen mit ABS
  • Neue Farbe
  • Kann mit Führerscheinklasse B gefahren werden
Autor

Bericht vom 11.12.2020 | 6.937 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Yamaha Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts