Du wirst nicht glauben, auf welchem Modell der Golden Age basiert

Custom Roller auf Basis des C400X

Sicherheitshalber bringen wir die Ernüchterung gleich zu Beginn: Der Golden Age ist kein offizielles Modell des bayrischen Herstellers. Dieses Stück Kunst stammt von der Customizingfirma NMoto aus Florida.

Unglaublich aber wahr: BMW C 400 X als Basis

Mit seinem kantigen Design spaltete der BMW C 400 X die Gemüter, auch wenn er beim Test mit seinen positiven Fahreigenschaften überzeugen konnte. An diesen positiven Eigenschaften will die für den Umbau zuständige Firma NMoto nichts ändern, denn die Technik bleibt unangetastet, was bedeutet, dass der Golden Age weiterhin über das VarioFlex Staufach verfügt. Je nach Ausstattung kann der schicke Retro-Roller somit auch über das TFT-Display mit integrierter Navigation verfügen - The Best of Both Worlds?

Rundscheinwerfer und schmale Nieren - klassischer geht BMW nicht!

Wer sich mit dem BMW Automobile Design der letzten Zeit beschäftigt hat, wird wissen, welche Formen die ikonische BMW Niere inzwischen angenommen hat. Da ist es umso erfrischender das NMoto Design zu sehen. Die vollverkleidete Front wird von dem großen Rundscheinwerfer dominiert, unter dem zwei schmale Nieren - im Stil des BMW 502 - für Frischluft sorgen. Hinter der runden Scheibe entdeckt man die wohl einzige moderne Komponente: Die Lenkung des C 400 X. Abgerundet wird das Design von der braunen, abgesteppten Sitzbank und dem stromlinienförmigen Heck, das mehr an ein Speedboat, anstatt an einen Roller erinnert. "Wir bei Nmoto haben uns immer vom Art-Déco-Design inspirieren lassen. Aber wir sind ebenso sehr Futuristen wie Klassizisten", sagt Firmengründer Alexander Niznik.

Tatsächlich stammt das Design nicht ganz aus der Feder des NMoto Teams. Inspiration kommt von dem 1936 Henderson Courtney Prototype, einem Roller, der direkt aus einem futuristischem Sci-Fi Film stammen könnte.

BMW C 400 X Umbaukit ab 2021 verfügbar

Die bisherigen Bilder sind reine Computer-Renderings, das fertige Produkt soll im Frühling 2021 präsentiert werden. Zu welchem Preis man das Umbaukit kaufen kann und ob es eine Straßenzulassung für den Europäischen Markt bekommt, ist noch nicht bekannt. Doch wer mit solch einem Retro-Roller unterwegs ist, kann damit rechnen, jegliche Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen!

Bericht vom 17.11.2020 | 1.932 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue BMW Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts