Kawasaki ZX-10 R und ZX-10 RR 2021 gesichtet

Das Superbike der Grünen bekommt 2021 eine Neuauflage.

Kawasakis mächtigstes Eisen ohne Kompressoraufladung wird 2021 zweifach neu kommen. Mit der ZX-10 R und der ZX-10 RR soll die nächste Superbike-Generation Performance und die neue Euro5-Norm verbinden.

Kawasaki führt seit Jahren das Feld der Superbike Weltmeisterschaft an. Doch 2020 war der Vorsprung auf die Mitbewerber schon recht knapp. Anscheinend zu knapp für Kawasaki, denn jetzt wurde die nächste Generation der ZX-10-Modellreihe in Australien gesichtet.

Kawasaki ZX-10 R & ZX-10 RR 2021

Trotz der schlechten Qualität des Fotos lässt sich eine uns bekannte Formensprache ausmachen. Die Front erinnert doch etwas an die Verkleidungen der Ninja H2-Modelle. Die Scheinwerfer im neuen Layout sollen ein modernes LED-System sein. Durch die Seitenverkleidung bleibt uns ein genauerer Blick auf den Motor und andere Bauteile zwar verwehrt, doch das Display dürfte 2021 eine moderne TFT-Anzeige bekommen.

Da sich die Neuheiten zumindest optisch in Grenzen halten, vermuten wir ein eher kleineres Update. Der Motor wird wahrscheinlich weiter der große 998cc Vierzylinder mit knapp 200 PS Leistung sein. Nur diesmal halt mit Euro5-Homologierung. Mehr Details werden aber mit Sicherheit in den nächsten Tagen und Wochen ans Licht kommen. Am 23.11 will Kawasaki 6 neue Modelle präsentieren. Vielleicht sind die ZX-10 Schwestern ja auch dabei.

Autor

Bericht vom 04.11.2020 | 9.152 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts