KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGN 2021

Sondermodell im Retro-Design

KTM präsentiert die 250 SX-F TROY LEE DESIGN 2021. Ein Motorrad, welches die Zusammenarbeit der Marke mit dem Künstler und Designer Troy Lee und die Erfolge des Troy Lee Designs-/Red Bull-/KTM Factory Racing-Teams der letzten fünf Jahre hochleben lässt.

Die neue KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS ist serienmäßig mit KTMs eigener Connectivity Unit ausgerüstet und ermöglicht es so, das riesige Potential der innovativen myKTM-App sofort zu nutzen.

Feinste Ware für die limitierte KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGN

Die streng limitierte KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS wurde zusammen mit Top-Supercross- und Motocross-Fahrern entwickelt und kommt mit sorgfältig ausgewählten und von der Rennabteilung entlehnten Upgrades auf den Markt. So profitiert die KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS etwa von einer Premium-Federung vom Typ WP XACT, einem ultraleichten Chrom-Molybdänstahl-Rahmen, Brembo-Bremsen und einem Map-Select-Schalter am Lenker, über den Fahrer zwei verschiedene Kennlinien auswählen, sowie die Traktionskontrolle und Launch-Control aktivieren können, um den Charakter des DOHC-Motors anzupassen. Außerdem kommt die KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS mit einem Akrapovič-Endschalldämpfer, der die Power des 250-cm3-Motors im unteren Drehzahlbereich optimiert und das Gewicht dank seiner Titan-Konstruktion weiter reduziert. Des weiteren besitzt das Bike ein Factory-Holeshot-Device und einen Motorschutz aus Verbundmaterial, der essentielle Teile vor SchäÄden bewahrt. Zusätzlich dazu ist das Bike mit einer halbschwimmend gelagerten Bremsscheibe vorn, einem Bremsscheibenschutz für vorn und einem leichten, schwarz eloxierten Aluminium-Kettenrad ausgestattet. Für noch besseren Schutz und um den Factory-Look des Motorrads weiter aufzuwerten, hat KTM auch einen gefrästen Hinson-Kupplungsdeckel draufgepackt.

Ein weiteres Feature auf der Liste der Verbesserungen sind die Factory-Räder der KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS. Diese bestehen aus schwarzen DirtStar-Felgen von D.I.D und CNC-gefrästen, orange eloxierten Naben. Zusammen mit schwarzen Speichen und orange eloxierten Aluminium-Nippeln garantieren sie laut KTM minimales Gewicht bei maximaler Stabilität und totaler Kontrolle.

Neue myKTM Connectivity auf der 250 SX-F TROY LEE DESIGN

Zusammen mit den Features, die bei allen 4-Takt-Motocrossern von KTM serienmäßig sind, machen die rennerprobten Upgrades der KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS sie zu einem attraktiven Bike. Eines der Highlights dieser Maschine ist ihre serienmäßige Connectivity Unit, mit der man über die Gratis-App myKTM das Setup des Motors und der Federung auf dem Smartphone anpassen kann.

KTM 250 SX-F TROY LEE DESIGNS – Modellhighlights

  • Orangefarbener Rahmen & spezielle TLD-Team-Grafiken
  • Akrapovič-Endschalldämpfer
  • Connectivity Unit serienmäßig
  • Ermöglicht das Vernetzen mit der myKTM-App
  • Factory-GabelbrÜcke, orange eloxiert
  • KTM Factory-Räder
  • Factory-Holeshot-System im Gabelschutz
  • Motorschutz aus Verbundmaterial
  • Griffige TLD-Sitzbank
  • Halbschwimmend gelagerte Bremsscheibe vorn
  • Bremsscheibenschutz vorn
  • Schwarz eloxiertes Kettenrad
  • Hinson-Kupplungsdeckel

Bericht vom 14.10.2020 | 1.444 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts