Neue Farben für die Kawasaki Ninja 650 2021

Neuer Lack für den kompakten Sportler

Die 2020 mit umfassenden Neuerungen ausgestattete Ninja 650 wird ebenfalls 2021 mit neuen Farben angeboten. Nach der Z650 keine große Überraschung, dennoch ein schönes Update für die kommende Saison!

Drei neue Lackierungen für die Kawasaki Ninja 650

Für 2020 konnte der quirlige Sporttourer mit umfassenden Modifikationen, wie dem LED-Frontscheinwerfer (Abblend-, Fern- und Positionslicht), einem in die Verkleidung integrierten Windschild und neuen Verkleidungsteilen die Vorgängerin deutlich hinter sich stehen lassen. Für 2021 präsentieren die Japaner jetzt drei neue Farben, die frischen Wind bringen sollen:

  • Grün/ Schwarz/ Weiß (Lime Green/ Ebony/ Pearl Blizzard White)
  • Schwarz/ Weiß (Metallic Spark Black/ Pearl Blizzard White)
  • Schwarz (Metallic Spark Black)

Für 2021 werden weiterhin die Performance Edition (Akrapovic Komplettanlage, Tankpad, getöntes Windschild und eine farbig passende Sozius-Sitzabdeckung) und Tourer Edition (Seitentaschen, hohes Windschild, Sturzpads, Tankpad und Kniepad) Zubehörpakete erhältlich sein.

Die Kawasaki Ninja 650 - einer der letzten kompakten Sporttourer

"Das stabile Fahrwerk und der manierliche Zweizylinder begeistern Einsteiger und Fortgeschrittene geleichermaßen, auch bei forscherer Gangart.", schreibt Poky bei unserem Test mit der Kawasaki Ninja 650. Als Gesamtpaket hat uns die tourentaugliche Ninja überzeugt, weshalb wir fast traurig sind, dass Kawasaki neben Honda mit der CBR650R, der einzige Anbieter solch eines kompakten Sporttourers ist. Wir hoffen, uns bleibt das Modell noch lange erhalten, denn wer sportliche Optik, mit guter Performance und hoher Alltagstauglichkeit sucht, kommt an der Ninja 650 kaum vorbei.

Bericht vom 08.10.2020 | 2.866 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Ninja 650 Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts