Wir verzweifeln bei dieser BMW S 1000 RR China Kopie

Moto S 450 RR

Oft denken wir uns "Schlimmer geht's nimmer". Doch erneut werden wir eines Besseren belehrt. Der chinesische Hersteller Moto hat nämlich kürzlich das neue Modell S 450 RR präsentiert - mit einer Optik, die freundlich gesagt von der BMW S 1000 RR "inspiriert" wurde.

Lackierung? BMW. Design? BMW. Umsetzung? China.

Vergessen wir jegliche Freundlichkeit: Die neue Moto S 450 RR ist eine eindeutige Kopie der aktuellen BMW S 1000 RR - nur eben schlechter und billiger umgesetzt. Die Blau-weiß-rote Lackierung mit dem eingesetzten Doppel-R könnte direkt aus der BMW Designschmiede stammen.. nagut, das ist sie auch, nur wurden die ikonischen BMW-Farben auf diesem Motorrad nahezu ident umgesetzt. Die Front wurde mit ihrem zentralen Lufteinlass (ein Fake bei der Moto S 450 RR), den schmalen LED-Tagfahrlichtern und den in den Rückspiegel eingesetzten Blinker ebenso kopiert, wobei die tiefen Scheinwerfer eher an die Yamaha-Supersportler erinnert.

Sehr spannend: Neben den Tagfahr-LEDs finden sich weitere Blinker. Wird also pro Seite doppelt geblinkt?

Moto S 450 RR Leistung

Kann der S 1000 RR Klon mit seinem bayrischen Vorbild in Sachen Leistung mithalten? Nein. Natürlich nicht. Aus einem 450 ccm großen Zweizylinder schöpft die Moto nach ersten Annahmen circa 24 PS bei 6.500 Umdrehungen. Zur Info: Die BMW leistet circa 8,6 Mal so viel. Doch man muss den Zielmarkt betrachten: Die Moto S 450 RR wird in Asien angeboten, wo 1000er Bikes unleistbar sind. Deshalb kommen uns auch jährlich neue China-Kopien bekannter Motorräder unter die Augen, da man Europäische Optik zu leistbaren Preisen fahren möchte. Eine Sammlung weiterer Kopien findet ihr hier: 9 chinesische Kopien von Motorrädern, die zum Weinen sind.

Der Rest der Ausstattung wirkt optisch sogar OK: einstellbare Upside-Down-Gabel, radial montierte Vierkolben Bremssättel mit ABS und ein großes Display erwarten die Kunden der Firma Moto.

Wie viel kostet eine Kopie der BMW S 1000 RR?

In Thailand, wo die Moto S 450 RR auch angeboten wird, kostet sie 67.000 Baht - umgerechtet circa 1.800 Euro. Somit könnte man sich 10 Exemplare der Moto S 450 RR für den Preis einer BMW S 1000 RR (in DE) kaufen. Also ein echtes Schnäppchen!

Bericht vom 15.09.2020 | 162.093 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Supersport Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts