Preisinformation Honda CB125F

Günstig, sparsam, zuverlässig. Mit 2 Litern durch den Alltag

Da lacht man gerne. Und zwar über jene, die einen belächeln. So günstig und schnell ist in der Stadt sonst kaum jemand - mit gewohnter Honda-Qualität. Die neue Viertakt-Einzylinder-Straßenmaschine CB125F präsentiert sich mit neuem Chassis sowie 18 Zoll-Gussrädern. Robust, zuverlässig und alltagstauglich glänzt das luftgekühlte 125 cm3-Naked Bike mit praxisfreundlichem Durchzug.

Frankfurt – Die neue Viertakt-Einzylinder-Straßenmaschine CB125F – perfekt für die A1- Führerscheinklasse – präsentiert sich mit neuem Chassis sowie 18 Zoll-Gussrädern. Robust, zuverlässig und alltagstauglich glänzt das luftgekühlte 125 cm3-Naked Bike mit praxisfreundlichem Durchzug. Eine Ausgleichswelle sorgt für Laufruhe, unterstützt durch die effiziente Abstimmung der PGM-FI Benzineinspritzung. Als weiteres Plus zeichnet die CB125F ein niedriger Unterhalt sowie eine erstklassige Verarbeitungsqualität aus.

Der optische Auftritt der neuen CB125F ist angelehnt an das Design der zweizylindrigen CB500F und der vierzylindrigen CB650F. Der Verbrauch der 10,6 PS-Maschine ist sensationell günstig: Der Benzinverbrauch beträgt laut WMTC*-Modus 51,3 km/l, also knapp unter zwei Liter auf 100 Kilometer. Der Aktionsradius beläuft sich damit auf über 600 Kilometer mit einer Tankfüllung.

Die neue CB125 F gibt es in den Farben Weiß, Rot, Gelb und Blau.

Ab März ist die CB125F beim Honda Händler. Preis: 2.775 Euro inklusive Nebenkosten.

Autor

Bericht vom 17.02.2015 | 25.512 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Honda Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts