Suzuki R2 mit Turbo!

Suzuki gibt einen Vorgeschmack auf die Tokyo Motor Show: Recursion mit Turbolader.
 

Suzuki Recursion R2 Turbo und Extrigger.

 

Suzuki wird auf der heurigen Tokyo Motor Show (23. November bis 1. Dezember 2013) zwei interessante Motorräder präsentieren. Die Recursion soll ein wendiges Mittelklasse-Bike werden, dessen Zweizylinder-Motor sogar von einem Turbolader angefeuert wird!

 
Schon alleine in Sachen Styling muss sich die Recursion nicht verstecken. Selbst wenn beim fertigen Serienmodell nur die Hälfte der feschen Stilelemente übrig bleiben, ist sie ein absoluter Augeschmaus. Dabei geht es bei der Studie gar nicht so sehr um das Design sondern um das Richtungsweisende Triebwerk: Der flüssig gekühlte Reihen-Zweizylinder-Motor mit 588 Kubik wird von einem Turbolader befeuert! Da Suzuki extra auf das leichte Handling und einen niedrigen Verbrauch im Stadtverkehr hinweist, scheinen die Techniker die bekannten Nachteile des Turboladers gut im Griff zu haben. Über die Leistung gibt Suzuki zwar noch nichts bekannt, der Druck durch die Turboaufladung dürfte aber schon beeindruckend sein.

Beim zweiten Modell geht es sogar noch ökonomischer, dank Elektromotor sind die Emissionen der Extrigger gleich Null. Wie der Strom erzeugt wird, ist natürlich eine andere Sache. Dennoch ist die Extrigger bestimmt effizienter als so manches Motorrad, erinnern die Abmessungen und das Gewicht doch eher an ein Mountainbike als an ein Motorrad. Besonders gelungen sind der hübsche Alurahmen, die Upside-Down-Gabel und die coolen Wave-Bremsscheiben. Ob und wann die beiden Modelle den europäischen Markt bereichern, steht in den Sternen, wir meinen jedenfalls, dass die Recursion durchaus gut ankommen würde. Und die Extrigger? Ja, eh auch.

Interessante Links:

Text: Vauli
Fotos:
Suzuki

 
Autor

Bericht vom 29.10.2013 | 32.548 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Suzuki Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts