Rieju RS Sport 50

Sportroller von Rieju mit Motor von Minarelli und Scheibenbremsen.
Rieju RS Sport

Rieju RS Sport 50 Scooter

Sportlich durch die Stadt sägen. Mit echtem Minarelli Motor.
 

Seit über 60 Jahren fertigt die Firma Minarelli Motoren für Roller verschiedenster Kubaturen und Marken. Kürzlich wurde das Angebot um 660 Kubik Motoren für Motorräder erweitert. Seit 2002 ist die Firma Teil der Yamaha Motor Group. Gemeinsam werden neue Aggregate nach den letzten technischen Erkenntnissen entwickelt und hergestellt. Und genau so ein kleines Kraftwerk arbeitet in dem 91 Kilo leichten Rieju RS Sport 50 Scooter. Der wassergekühlte 2-Taktmotor leistet 4 PS und ebenso viele Newtonmeter. Der sportliche Anspruch des Rollers setzt sich in den beiden Scheibenbremsen und in der Bereifung von 130/60-13 und 140/60-13 vorne bzw. hinten fort. Gestartet werden kann elektrisch oder durch Ankicken nach Übergabe von 2.499 Euro.

Technische Daten Rieju RS Sport 50 Scooter

Abmessungen: (L*B*H): 1765/704/1160 mm
Gewicht: ca. 91 kg
Motor: 2-Taktmotor (wassergekühlt)
Getriebe: CVT (Automatik
Hubraum: 49,7 ccm
Typengenehmigte Leistung: 2,9 Kw/6500 Upm
Max. Drehmoment: 4,0 Nm/6000 Upm
Bremssystem (vorne/hinten): Scheibe/Scheibe
Reifen (vorne/hinten): 130/60-13 / 140/60-13
Sitzhöhe: 860 mm
Tankinhalt: 8,1 Liter
E-Starter/Kick-Starter


Rieju RS Sport
Rieju RS Sport
Rieju RS Sport Rieju RS Sport
Rieju RS Sport Rieju RS Sport

Interessante Links:

Text: 1000ps
Fotos:
Rieju

Autor

Bericht vom 17.10.2012 | 12.158 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Roller Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts