Suzuki Burgman 650 neu

Neuer Luxusroller Suzuki Burgman 650 2013 mit noch mehr Komfort.
 

Suzuki Burgman 650 2013

5* Superior Scooter von Suzuki. Noch mehr Luxus für Fahrer und BeifahrerIn.

 

Schon immer stand der Name Burgman in der Scooter-Welt für Luxus, Komfort und Dynamik auf zwei Rädern, und für Generationen von Fans hat er das Erlebnis Scooterfahren neu definiert. Jetzt hat Suzuki den Weg frei für einen neuen Burgman 650 gemacht. Noch bedienerfreundlicher, mit noch weicherer Leistungsabgabe und noch hochwertiger verarbeitet.

  • Der Fahrer des Burgman 650 wird über die Instrumente immer bestens informiert. Große, leicht ablesbare Analoginstrumente für Drehzahl und Geschwindigkeit flankieren ein Digitaldisplay mit Anzeigen für Kilometerstand, zwei Tageskilometerzählern, Durchschnittsverbrauch, Tankinhalt, Kühlmitteltemperatur, Außentemperatur, Uhrzeit, Ölstand, fälligen Ölwechsel, Automatikmodus („Drive“ und „Power“) sowie der Ganganzeige (für manuellen Modus).

  • Eco Drive-Anzeige.
    Die neue Eco Drive-Anzeige des Burgman 650 fördert eine umweltschonende Fahrweise. Die Eco Drive-Anzeige am Armaturenbrett leuchtet immer dann auf, wenn man kraftstoffsparend fährt – der Fahrer kann sich so nach und nach eine entsprechende Fahrweise aneignen*.

  • Ausstattung – viel Stauraum
    Der Burgman 650 bietet jede Menge Platz. In das beleuchtete 50-Liter-Staufach unter der Sitzbank passen zwei Vollvisierhelme. Mit dem beiliegenden Seilschloss kann ein Helm außen befestigt werden, wenn der Platz im Staufach benötigt wird. Drei Staufächer unter dem Lenker bieten Platz für Karten und was man sonst noch unterwegs braucht. Eine 12 V-Steckdose, etwa zum Aufladen eines Mobiltelefons, ist ebenfalls vorhanden.

  • Sicheres Parken
    Eine per separatem Hebel zu aktivierende Feststellbremse gibt zusätzliche Sicherheit. Die elegante Form des neuen Hebels erleichtert die Bedienung.

  • Das Executive-Erlebnis
    Für noch mehr Luxus unterwegs bietet die Executive-Ausführung drei exklusive Features.

  • Griffheizung
    Luxus fängt für Suzuki bei den Händen des Fahrers an. In den Lenkergriffen sitzen elektrische Heizelemente — der Fahrer kann die Lenkerheizung selbst regulieren, sobald es unangenehm kalt wird.

  • Sitzheizung
    Ein Schalter neben dem Zündschloss aktiviert die elektrische Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer. So lässt sich auch an kalten Wintertagen das Vergnügen, den luxuriösesten Scooter zu fahren, mit vollem Komfort genießen.

  • Beifahrer-Rückenlehne
    Eine zusätzliche Rückenlehne für den Beifahrer sorgt für noch mehr Komfort und gibt ein sicheres Gefühl beim Reisen zu zweit.

  • Zubehör
    - Topcase
    - Seitenblende
    - Front-Zierkit aus Chrom
    - Gepäckrolle

  • Farbvarianten
    - Pearl Bracing White (RB5)
    - Metallic Mat Fibroin Gray (PGZ)
    - Glass Sparkle Black (YVB)


Bildergalerie Suzuki Burgman 650 2013 Standfotos Bildergalerie Suzuki Burgman 650 2013 Actionfotos


Interessante Links:

Text: 1000ps
Fotos:
Suzuki

Bericht vom 03.10.2012 | 33.970 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Suzuki Burgman 650 Motorräder

Weitere Suzuki Burgman 650 Motorräder
Weitere Neuheiten