Bimota Delirio

Die neue Bimota Delirio zählt sicher zu den exklusivsten Eisen unserer Zeit. Das will man auch mit dem Preis verdeutlichen: Über 20.000 Euro.

Bimota Delirio

Bei der Entwicklung der Delirio wollte man sich laut Bimota selbst übertreffen. Das hat man nicht nur beim angeblichen Preis getan (über 20.000 Euro). Das Ergebnis gehört sicher zu den extremsten Erscheinungen am Motorradmarkt. Sicher wird man am Design von Sergio Robbiano einige bekannte Details von anderen extravaganten Diven unserer Zeit entdecken, aber die gutbetuchten Käufer dieses Motorrads wird das wenig kümmern, denn sowas wird man nicht oft auf den Straßen sehen. Der Motor stammt von Ducati und kommt unter anderem in der neuen Hypermotard Studie zum Einsatz.

Delirio (Delirium) ist übrigens "eine akute psychische Störung, die eine organische Ursache hat". Nur so zur Info.

Technische Daten
Motor: Ducati V2, 2-Ventiler
Hubraum 992 ccm
Bohrung/Hub 94/71,5 mm
Leistung 92 PS bei 8500 U/min.
Drehmoment 88,3 Nm bei 4500 U/min.
Radstand 1425 mm
Reifen vorne 120/70/ZR17
Reifen hinten 180/55/ZR17
Sitzhöhe 830 mm
Trockengewicht 170 kg

 

Interessante Links:

www.bimota.it

 

Fotos: Bimota

Autor

Bericht vom 14.12.2005 | 13.041 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Naked Bike Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts