Anrufen

Suzuki GSX 1300 R Hayabusa

18.490 EUR

Preis exklusive 329 EUR Nebenkosten.

Neumotorrad

Drucker
Baujahr
2021
km-Stand
1 km
Leistung
140 kW / 190 PS
Hubraum
1.340 ccm

Kontaktieren

Beschreibung

Die Hayabusa der neuen Generation wurde nicht nur mit dem Ziel entwickelt, ein noch höheres Maß an ultimativer Leistung bei gleichzeitiger Einhaltung der strengen Euro-5-Abgasnormen zu erreichen, sondern auch, um die Herzen ihrer treuen Fans und all jener zu erobern, die ein Auge auf die herausragende Schönheit und die schärfere, straffere Form ihres frischen neuen Designs geworfen haben.

Das Entwicklungsteam hat sich ganz dem Erhalt der Merkmale verschrieben, die die Hayabusa zu einer Legende gemacht haben, während es gleichzeitig bei der Entwicklung der neuen Generation, die die Fahrer in die Zukunft bringen soll, die Messlatte deutlich nach oben versetzt hat. Das Ergebnis spiegelt den Einsatz von Suzuki in Bezug auf Handwerkskunst und das minutiöse Arbeiten bis ins kleinste Detail wider.
Suzuki Intelligent-Ride-System

Die Hayabusa verfügt über eine optimierte neue Version des Suzuki Intelligent-Ride-Systems (S.I.R.S.); hierbei handelt es sich um eine leistungsstarke Reihe an elektronischen Systemen, die mit dem Ziel entwickelt wurden, die Leistungseigenschaften zu verbessern, um den Anforderungen des Moments gerecht zu werden und die Hayabusa kontrollierbarer und vorhersagbarer zu machen. Durch unzählige Stunden an wiederholten Tests auf der Rennstrecke, Analysen und Überarbeitungen der Programmierung für jede einzelne Einstellung wurde eine optimale Leistung in jeder vorstellbaren Situation erzielt und die Zuverlässigkeit der einzelnen Systeme sichergestellt.

Suzuki Drive-Mode-Selector-Alpha (SDMS-a) mit einer Auswahl an 3 werkseingestellten und 3 benutzerdefinierbaren Modi:

  • Motion-Track-Traction-Control-System (10 Modi + AUS)

  • Power-Mode-Selector (3 Modi)

  • Bidirektionales Quick-Shift-System (2 Modi + AUS)

  • Anti-lift-Control-System (10 Modi + AUS)

  • Engine-Brake-Control-System (3 Modi + AUS)

Active Speed-Limiter (erstmalig in der Motorradbranche)
Launch-Control-System (erstmalig bei einem Suzuki Motorrad mit 3 Modi)
Emergency-Stop-Signal (erstmalig bei einem Suzuki Motorrad)
Suzuki Easy-Start-System
Low-RPM-Assist
Cruise-Control-System
Combined-Brake-System
Motion-Track-Brake-System
Slope-Dependent-Control-System
Hill-Hold-Control-System

Rahmenkonstruktion



Optimierte Dämpfung für ein stabileres, agiles Fahrgefühl

Die Dämpfungseigenschaften der Vorder- und Hinterradfederung wurden optimiert, um eine Übersteuerung bei geringeren Geschwindigkeiten zu eliminieren und ein stabileres, neutrales Fahrgefühl bei allen Geschwindigkeiten zu erzielen. Kombiniert mit dem niedrigen Schwerpunkt, dem langen Radstand und den neuen Reifen ermöglichen diese ein agiles Handling und eine beruhigende Stabilität beim Fahren auf gerader Linie bei Autobahngeschwindigkeiten.

Die aerodynamische Leistung ist bei einem Motorrad, das eine Höchstgeschwindigkeit von beinahe 300 km/h erreichen kann, von kritischer Bedeutung. Und die ultimative Leistung ist das Herzstück der Hayabusa. Die Techniker von Suzuki haben umfassende Tests im Windkanal durchgeführt, die neuesten CAE-Analysetools verwendet und das Know-how, das sie über die Jahre angesammelt haben, wirkungsvoll eingesetzt, um einen der besten Luftwiderstandsbeiwerte auf einem Motorrad mit Straßenzulassung zu erzielen.

Brembo Stylema-Vorderradbremssattel gepaart mit Bremsscheiben mit einem Durchmesser von 320 mm

Die Hayabusa verfügt über die neuesten Stylema-Vorderradbremssättel von Brembo. Mit ihrem leichteren, kompakteren und sorgfältig geformten Design steigern diese neuen Bremssättel den Luftstrom um die Bremsbeläge herum, um diese schneller abzukühlen und eine direkte Reaktion zu ermöglichen. Der Durchmesser der Scheiben der Vorderradbremse wurde von 310 mm auf 320 mm erhöht.


Ergonomie

Die Montage der Lenkstangen 12 mm näher am Fahrer verbessert den Komfort und reduziert die Ermüdung, insbesondere bei Tourenfahrten oder längeren Strecken. Ferner wird das Handling bei einer sportlichen Ausfahrt verbessert, indem dem Fahrer Feedback über den Grip des Vorderreifens auf der Straße geboten wird, die Haltung des Fahrers verbessert wird, um die Stabilität beim Bremsen zu optimieren. Zusätzlich wird dem Fahrer ein größerer Bewegungsspielraum zur Steuerung beim Kurvenfahren ermöglicht.
Elektrische Ausrüstung

Instrumenteneinheit

Die Fahrer lieben die herausragende Funktionalität und das gewohnte Layout der sofort erkennbaren Instrumenteneinheit der Hayabusa. Diese profitiert nun von einer Reihe an sorgfältig ausgewählten Feinschliffen, die ihr einen modernen Look geben und die ihre funktionale Brillanz noch stärker hervorheben.

Der große analoge Drehzahlmesser und der Tachometer haben einen frischen, ansprechenderen Look bekommen. Die Ausstattungsmerkmale umfassen größere, deutlichere Zahlen, die die Lesbarkeit verbessern. Die erhöhten Skalenbeschriftungen um das Tachometer und den Drehzahlmesser herum verfügen über eine LED-Beleuchtung, um eine deutlichere Darstellung und schnellere Erkennung, sowohl am Tag als auch in der Nacht, zu garantieren.
Multi-LED-Scheinwerfer

Lichtkonzept

Multi-LED-Scheinwerfer
Positionslichter mit integrierten Blinkern

LED-Kombinationsrückleuchten

Leiwandes Zeug

Motor- und Getriebedaten

Motor
4-Takt
Kraftstoff
Benzin
Antrieb
Kette

Zustands- und Pflegedaten

Farbe
B5L schwarz/gold

Alle Angaben ohne Gewähr.
Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Bikespion erstellen

Der 1000PS Bikespion schickt dir eine E-Mail, sobald neue Inserate von deinen Lieblingsmarken und Modellen in der Gebrauchtbörse erscheinen.

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Weitere passende Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts