zur Detailsuche
zur Detailsuche

Kawasaki Z 750 Motorrad kaufen

3 Motorräder entsprechen deinen Suchkriterien

1000PS Bike Spion

Der 1000PS Bike Spion schickt dir eine E-Mail, sobald neue Inserate von deiner gespeicherten Suche erscheinen.

FAZIT: Kawasaki Z 750

zum Testbericht
kot

Ein gutes Motorrad zu einem sehr guten Preis, insbesondere die Upside-Down Gabel überzeugt.

Vorteil
Vorteile
  • verbesserte Drehmomentkurve
  • Upside-Down Gabel
  • aggressiver Motor
  • niedriger Preis
Nachteil
Nachteile
  • hohes Gewicht
  • 4 PS weniger als der Vorgänger
  • nicht gerade aufwandsloses Fahren

Technische Daten werden geladen...

Loading
Baujahr:
Motor und Antrieb
Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Kühlung flüssig
Hubraum 748 ccm
Bohrung 68,4 mm
Hub 50,9 mm
Leistung 106 PS
U/min bei Leistung 10500 U/min
Drehmoment 78 Nm
U/min bei Drehmoment 8300 U/min
Verdichtung 11,3
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Digital
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
Chassis
Rahmen Stahl
Rahmenbauart Brücken
Fahrwerk vorne
Aufhängung Telegabel Upside-Down
Bremsen vorne
Bauart Doppelscheibe
Kolben Zweikolben
Aufnahme Schwimmsattel
Technologie Petal
Bremsen hinten
Bauart Scheibe
Kolben Einkolben
Aufnahme Schwimmsattel
Daten und Abmessungen
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2085 mm
Breite 805 mm
Höhe 1100 mm
Radstand 1440 mm
Sitzhöhe von 815 mm
Gewicht fahrbereit 226 kg
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 230 kg
Tankinhalt 18,5 l
Führerscheinklassen A

    Kawasaki Z 750

    Die Kawasaki Z 750 hat gegenüber ihrer großen Schwester Z 1000 von allem ein bisschen weniger. Aber das heißt im Umkehrschluss, dass sie handlicher und neutraler fährt und über den harmonischeren Motor verfügt. Die Z 750 brilliert von Anfang an mit ihrer Zuverlässigkeit, was im Mittelklassesegment nicht immer selbstverständlich war. Die Kawaski Z 750 wurde zum geliebten Nischenprodukt und schloss die Lücke zwischen den 600er und der 1000er Klasse. Die Sitzergonomie ist vorderradorientiert und lädt nicht zu langen Tagesetappen ein. Auf dieser Seite findest du das aktuelle Angebot aller gebrauchten Kawasaki Z 750, ob Tageszulassung, junge Gebrauchte oder günstiges Schnäppchen, hier sollte das richtige dabei sein.

    Bilder Kawasaki Z 750 2013:

     €  bis    €
       bis    
     km  bis    km

    Kawasaki  

    Z 750  

    Sturzbügel  

    Auswahl löschen

    Motorräder werden geladen...

    Loading

    Kawasaki Testberichte

    Alle Kawasaki Testberichte