Puig-Zubehör für die Yamaha Tenere 700

Neues Reise- und Schutzzubehör für Yamahas Enduro

Puig präsentiert eine Reihe an Zubehör für Yamahas Prime-Enduro Tenere 700.

Die Puig-Tourenscheibe mit Spoilerscheibe für die Yamaha Tenere 700

Den Anfang des Yamaha Tenere 700-Katalogs von Puig bildet die Touring-Windschutzscheibe. Diese wurde hergestellt aus Acryl mit einer Dicke von 3-4 mm je nach Modell des Motorrads. Die Windschutzscheiben soll maximalen Schutz gewährleisten und die Aerodynamik des Motorrads verbessern. Mögliche Verschmutzungen, die die Scheibe während des Fahrens blockieren könnten, sollen ferngehalten werden. Darüber hinaus soll es über ein variables Visier verfügen, das den Wind noch mehr umlenkt und gleichzeitig ein hohes Maß an Komfort an Bord bieten soll. Das Visier wird mit Schrauben an der Touring-Windschutzscheibe befestigt, da die Scheibe mit den bereits vorhandenen Löchern versehen ist, um die Montage zu erleichtern. Aber nicht alle Touring- Windschutzscheiben Modelle sind mit einem Visier ausgestattet. Die Windschutzscheibe hat eine abgerundete Kontur von rund 2mm und entspricht den TÜV-Vorschriften.

Die Puig-Hinterradabdeckungen für die Yamaha Tenere 700

Wer das Image des eigenen Motorrads aufbessern und sich während der Fahrt vor möglichen Unwettern schützen möchte, könnte mit der Universal-Windschutzscheibe Bat von Puig richtig liegen. Das aus 3mm starkem Polycarbonat gefertigte Material mit Widerstandsfähigkeit gegen mögliche Stöße und angepasstem Windverhalten soll der Tenere 700 mehr Aerodynamik verleihen und gleichzeitig die Ästhetik mit einem neuen und sportlicheren Look aufbessern. Die Klemmung der Verkleidung soll dank der zwei Klemmpunkte gut funktionieren. Zur Installation des Stücks wird ein komplettes Kit geliefert. Für die Modelle, die es benötigen, ist ein zusätzliches Montagekit erhältlich.

Der Puig Zusatzscheinwerfer Beam 2.0 für die Yamaha Tenere 700

Um die Sichtbarkeit der Tenere 700 zu steigern, bietet Puig eine neue Reihe von Beam 2.0 Zusatzscheinwerfern an. Die Universal-Scheinwerfer mit LED-Technologie und Aluminium-Schutz in schwarzer Ausführung sollen für maximale Beleuchtung sorgen, so dass man als Fahrer Nachtrouten befahren kann und zusätzlich die eigene Sichtbarkeit gegenüber anderen Fahrern verbessert wird. Außerdem sollen sich die neuen BEAM 2.0 Zusatzscheinwerfer durch ihr Design und Material an die Linie des Motorrads anpassen. Die BEAM 2.0 Zusatzscheinwerfer sind mit einer Sicherung und einer Verkabelung für den direkten Anschluss an die Batterie sowie einem wasserdichten Schalter ausgestattet, der an den Lenker angepasst werden kann. Das Aluminiumgehäuse ist dabei speziell für die Wärmeableitung konzipiert.

Weitere Puig-Produkte für die Yamaha Tenere 700

Zum Produktkatalog zählen außerdem diverse Frontscheiben in verschiedenen Ausführungen und für verschiedene Wetter-, Strecken- und Windbedingungen, wahlweise auch mit Hebemechanismus. Neben weiteren Handschutz- oder Vorkotflügelverlängerungen, Auspuffschutz, Vorder- und Hinterachsreglern, Sturzbügeln, Vintage-, Sport-oder weitere Fußrasten, sollen auch eine Reihe an Rückspiegeln und Fußstandverbreiterungen und eine umso größere Auswahl an Blinkersets für das Heck für bessere Sichtbarkeit und Sicherheit sorgen. Auch Tankprotektoren gibt es in einer überdurchschnittlich großen Diversität zu kaufen. Wer seine Tenere 700 mehr im Detail aufrüsten möchte, könnte ebenfalls im Puig-Katalog fündig werden.

Eine detailliertere Puig-Produktübersicht für die Yamaha Tenere 700 gibt es hier zu sehen.

Autor

Bericht vom 21.02.2024 | 3.098 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts