Wasserkühlerschutz für die Ducati DesertX von Wunderlich

Für umfangreichen Schutz auf nassen Offroad-Wegen

Wunderlich präsentiert einen Wasserkühlerschutz, der hinter dem Vorderrad Schlamm und Dreck auf Offroad-Strecken abhalten soll.

Der Wasserkühler hinter dem Vorderrad der Ducati DesertX wird auf Offoad-Strecken gerne mit Schlamm und Steinen getroffen, was gerade in extremeren Verhältnissen auch für Schäden direkt am Kühler, als auch am Motor sorgen kann. Für den Luftdurchsatz zum Kühlen des Motors ist der Wasserkühler der Ducati DesertX nämlich strömungstechnisch optimal im Luftstrom des Fahrtwinds angeordnet.

Der Wunderlich Adventure Wasserkühlerschutz im Detail

Durch die exponierte Einbaulage hinter dem 21-Vorderrad sind die filigranen Lamellen des Kühlernetzes in gleichem Maße Steinschlag, Fremdkörpern und Insekten ungeschützt ausgesetzt. Insekten verstopfen den Kühler und reduzieren die Kühlleistung genauso, wie ein Steinschlag. Mit einem beschädigten und verunreinigten Kühler droht Überhitzung. Der Wasserkühlerschutz von Wunderlich Adventure ist so konstruiert, dass er für ausreichend Luftdurchsatz und Kühlleistung sorgen soll. Dabei soll die Frontsilhouette des Kühlers so abgedeckt werden, dass das direkte Auftreffen von Fremdkörpern und Insekten auf dem Kühlernetz reduziert und vermieden werden soll. Es soll den Kühler also schützen, ohne den Luftdurchsatz zu mindern. Der Kühlerschutz ist bei Wunderlich für 159,90€ erhältlich.

Weitere Informationen unter www.wunderlich.de

Autor

Bericht vom 28.03.2023 | 6.787 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts