Der Rukka Gore-Tex Madagasca-R Anzug

Für Off- und Onroadfahrten

Durch Belüftungsöffnungen, Rukka D3O Air XTR-Protektoren und separater GORE-TEX Außenhaut soll der Rukka Madagasca-R für Herren Schutz abseits der Straße und Klimakomfort bieten.

Offroad- und Onroad-Fahrten sollen selbst bei hoher Geschwindigkeit mit dem neuen Madagasca-R angenehmer werden. Dazu beitragen sollen vor allem die wasserdichten Membrane, die in einem eigenen 3-Lagen-Laminat Anzug zu finden sind, der entweder über oder unter dem Motorradschutzanzug getragen werden kann. In Kombination mit dem reiß- und abriebfesten Cordura 500D-Außenmaterial und den abriebfesten Cordura 1500D-Verstärkungen an Schultern, Ellbogen, Hüften und Knien soll der Madagasca-R mit der separaten GORE-TEX 3 Lagen Laminat Jacke- und Hose ein Paket formen, das vielerlei Vorlieben abdeckt.

Schutz trotz Bewegungsfreihet beim Rukka Madagasca-R Anzug

16 Belüftungsöffnungen sollen für ausreichend Luft in der Jacke sorgen. Mit den Rukka D3O Air XTR Level 2 Protektoren sowie ein Rukka D3O Air XTR Level 1 All Back Protektor, der auf Level 2 aufgerüstet werden kann, soll ausreichend Schutz gegeben sein. Darüber hinaus soll die Jacke mit einem geteilten D3O CP1 Brustprotektor ausgestattet werden können. Sechs Außentaschen, von denen eine wasserdicht ist und zwei wasserdichte Taschen in der separaten Goretex-Jacke sollen den nötogen wasserdichten Stauraum bieten. Der Frontreißverschluss ist mit einer Frontblende abgedeckt, die ihn vor Schmutz, Schlamm und Sand schützen soll. Die Weite der Ober- und Unterärmel sowie die Taille, der Saum und die Ärmelenden sind verstellbar. Elastische Einsätze an den Seiten, in den Armbeugen und am Rücken sollen zusätzlich die Bewegungsfreiheit des Fahrers erhöhen.

Merkmale der Rukka Madagasca-R Textilkombi

Die Madagasca-R Hose soll außerdem über 4 Belüftungsöffnungen verfügen: Zwei vorne und zwei hinten am Oberschenkel sowie zwei Reißverschlusstaschen und zwei Pattentaschen mit Druckknöpfen am Oberschenkel, von denen die rechte wasserdicht ist. Der Bund ist dabei beidseitig verstellbar und die Beinabschlüsse sollen mit Reißverschlüssen und Klettverschluss verstellbar sein. Zu den weiteren Merkmalen des Anzugs gehören das Rukka AirCushion-System, hitze- und abriebfeste Ledereinsätze an den Knieinnenseiten und am Gesäß sowie Stretcheinsätze im Schritt, an den Oberschenkelinnenseiten, an den Kniekehlen und am Rücken. Rukka bietet die Jacke in den Größen 46 bis 66 in drei Farbkombinationen an. Die Hose gibt es in Schwarz in normaler Länge, in der Kurzversion in den Größen 48 bis 66 und in der Langversion in den Größen 46 bis 58. Die hellen Hosen, passend zu den Jacken, sind nur in regulären Längen C2 erhältlich. Der UVP der Jacke komplett beträgt 999,00€, der der Hose 749,00€.

Weitere Informationen unter www.rukka.com

Autor

Bericht vom 20.03.2023 | 12.379 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts