Händler gewinnt mit Custom Indian Chief das Biker Build Off 2022

Bike-Farm Melle räumt mit einem Indian Chief-based Chopper ab

Das offizielle Europäische Biker Build-Off 2022 hat mit der Bike-Farm Melle und ihrem Indian Chief-Umbau Chopper "Purple Haze" einen eindeutigen Sieger gefunden.

Der Gewinner der letztwöchigen Custombike Show 2022 in Bad Salzuflen heißt Bike-Farm Melle. Der Indian Motorcycle Händler konnte sich fast das Dreifache an Stimmen für den Indian Chief Longfork Chopper "Purple Haze" im Vergleich zum Zweitplatzierten Harley-Davidson Bielefeld sichern. Seit 2007 steht das Finale des European Biker Build-Offs für zwei Teams, die sich live vor den Augen der Zuschauer an drei Tagen duellieren, um herauszufinden, wer zuerst sein Custom-Bike vollenden kann. Von Freitag bis Sonntag Mittag konnte die Kreation zweier Custom-Bikes bestaunt werden. Sonntags um ein Uhr Mittags schließlich die Entscheidung: Das Publikum gab eindeutige 529 zu 179 Stimmen für die "Purple Haze".

Trotz komplettem Redesign straßentauglich

Ein klassischer Long Fork-Chopper basierend auf dem Indian Chief 2022: Dieser wurde nicht nur um den luftgekühlten Thunderstroke 116-Motor komplett neu designed, der Chopper verfügt außerdem über alle elektronischen Fahrhilfen und Extras des Originals wie ABS, GPS-Navigation und einen Touchscreen. Auch andere Komponenten wie die Fußrasten und Bremsen wurden angepasst oder direkt übernommen. Der Rahmen stammt von der niederländischen Firma VG Motorcycle Specials, alle anderen Teile des Bikes wurden von der Bike-Farm Crew designed. Die Firma Lange Metallveredelung zeigt sich schließlich verantwortlich für die Chrom-Folie, die das Bike umhüllt, während das Vossi Lackcenter Melle das Finish der Farbe übernomen hat. Das gesamte Bike entstand aus einer Zusammenarbeit aus vier Männern, die selbst bei den extravagantesten Details darauf achten mussten, das Bike straßentauglich zu halten. Für alle, die der Umbau inspiriert hat, bietet Indian den VG-Rahmen im Shop von Indian Motorcycle Melle und weiteren offiziellen Indian Motorcycle Händlern an.

Mehr Informationen zur "Purple Haze" und der Bike Farm Indian Motorcycle Melle unter www.indian-melle.de oder www.IndianMotorcycle.eu

Autor

Bericht vom 22.12.2022 | 12.657 Aufrufe

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts