Zard Auspuff-Kits für die Triumph Scrambler 1200 XC

Die Full Kit 2-1 & Slip on 2-2-Anlagen von Zard

Die italienischen Auspuffhersteller Zard präsentieren zwei neue Abgasanlagen für die Triumph Scrambler 1200 XC, die dem Bike einen besseren Sound verleihen und gleichzeitig das Gewicht der Maschine reduzieren soll.

Die Triumph Scrambler 1200 XC, Baujahr 2021, bekommt vom italienischen Abgasanlagenhersteller Zard gleich zwei neue Modelle zur Verfügung gestellt. Das erste Set trägt den Namen "Euro5 Full Kit 2-1" mit Carbon-Endkappe. Der Auspuff ist eine Low Mount-Variante und soll einen dumpfen und satten Klang haben. Die dB-Eater sind dabei demontierbar. Alles was zum Anbau benötigt wird, ist im Lieferumfang enthalten. Die Anlage ist jedoch nicht kompatibel mit dem originalen Hauptständer und dem originalen Motorschutz. Zum Lieferumfang gehört das Aluminium Side Panel, inklusive einer Ledertasche. Im Vergleich zum Original-Kit, das 10,2 kg wiegt, bringt das Full Kit von Zard nur 5,2 kg auf die Waage und kostet 1809 Euro.

Die Slip-On Anlage 2-2 für die Triumph Scrambler 1200 XC

Die zweite Anlage für die Triumph Scrambler 1200 XC soll sich einfach per Slip-On Funktion montieren lassen. Auch dieser Auspuff soll über einen satten Klang und über eine Euro5 Homologation verfügen. Dabei soll keine Eintragung beim TÜV notwendig sein. Alles was zum Anbau benötigt wird, ist im Lieferumfang enthalten. Als optionale Extras können Carbon-Endkappen und eine Keramikbeschichtung in schwarz hinzugefügt werden. Auch hier wurde das Gewicht mit 6,4 kg (Original) auf 3,9 kg stark reduziert.

Weitere Informationen unter www.zardauspuff.de

Anzeige
Autor

Bericht vom 15.07.2022 | 5.241 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts