Gepäcksysteme für die Indian FTR 1200/S/R Carbon/Rally

Hepco & Becker präsentiert Gepäcklösungen für Indians Nackte

Auch wenn die FTR 1200 die vermutlich sportlichste und spartanischste Indian ist, möchte man auf Touren und im Alltag trotzdem praktische Gepäcklösungen haben. Hepco&Becker hilft aus.

INDIAN MOTORCYCLE hat seine 2019er FTR 1200 für den Fahrspaß auf der Straße entworfen. Mittlerweile gibt es außerdem noch weitere Versionen dieses Modells und da der Hersteller selbst nicht viele Gepäcktransportmöglichkeiten anbietet, hat sich Hepco&Becker diesen Flat Tracker in die Entwicklungsschmiede geholt.

Seitentaschen und Koffer für die Indian FTR 1200 S/R Carbon/Rally

Das spartanische Heck, die wenigen Anschraubpunkte sowie der sehr hohe Endtopf auf der rechten Seite, machen es wirklich schwierig hier Gepäck unterzubringen. Doch die Ingenieure von Hepco&Becker konnten eine Lösung finden und haben einen einseitigen C-Bow Halter entwickelt. Dazu kommt noch eine stylische Rohrgepäckbrücke, sodass auch verschiedene Hecktaschen z. B. mittels Gurte schnell und sicher befestigt werden können.

Indian FTR 1200 mit Hepco&Becker Gepäckträger
Indian FTR 1200 mit Hepco&Becker Gepäckträger
Autor

Bericht vom 07.04.2021 | 855 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Indian Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts