Neues Ducati Streetfighter V4/S Zubehör von Gilles-Tooling

Schicke Anbauteile für mehr Individualität und Sicherheit

Gilles-Tooling präsentiert neues Zubehör für die Ducati Streetfighter V4 & V4 S. Von schicken Abdeckungen für den Trackday bis zu einstellbaren Fußrastenanlagen - Der Fokus liegt auf Komfort, Style & Sicherheit

Individuell einstellbare Fußraste für Ducati Streetfighter V4 / S

MUE2-D02-B nennt sich die futuristische Fußrastenanlage von Gilles. Im Gegensatz zum etwas sperrigen Namen, ist das Design mit der schwarzen Eloxierung und den roten Akzenten ziemlich schick. Die Positionen von Fußrasten sowie Brems- und Schalthebeln können nach eigenem Wunsch frei eingestellt werden. Die Positionierung erfolgt durch eine Kombination aus schieb- und drehbarer Einstellung an nur einem Punkt (fünf Positionen durch Schieben und vier Positionen durch Drehen). Der Umbau auf Umkehrschaltung erfolgt durch das einfache verdrehen des Schaltarms. Brems- und Schalthebel sind doppelt kugelgelagert für eine spielfreie Funktion der Hebel, über Exzenter lassen sich die Trittstücke je nach Wunsch einstellen. Schwarze Aluminiumfersenschützer beidseitig runden das Paket ab. Diese Anlage ist mit klappbaren Rasten ausgestattet.

Einstellbarer Bremshebel und Hebelprotektor für die Streetfighter V4

In bis zu 35 Stufen soll der FXBL-31 Handbremshebel über das zentrale Stellrad adjustierbar sein. So lässt sich die Griffweiteneinstellung millimetergenau regulieren. Das zentrale Stellrad kommt von Haus aus in drei Farben, Schwarz, Silber und Rot, und kann nach eigener Vorliebe ausgetauscht werden.

Passend zum Gilles-Bremshebel gibt es auch noch den BHP-07 Hebelprotektor. Der aus flexiblem POM-Kunsstoff und CNC-gefrästem Aluminium bestehende Protektor ist besonders für den Renneinsatz entwickelt worden. Mit Distanzscheiben lässt er sich auch noch weiter nach Außen verlegen, um auch für längere Bremshebeln zu passen.

Ducati Streetfighter V4 / S Kennzeichenhalter-Abdeckung von Gilles

Entledigt man sich des Kennzeichenhalters, so bleiben oft unschöne Schraubpunkte zurück. Mit dem Race Cover Kit RCK-09-B für die Streetfighter werden diese Montagepunkte sauber und stylisch abgedeckt und auch noch vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

Abdeckungen für die Winglets - Weg mit den Flügeln der Streetfighter V4

Die Winglets auf der Streetfighter V4 sorgen bei hohen Geschwindigkeiten zwar für Abtrieb und Stabilität, sind aber nicht jedermanns Sache. Möchte man sie abbauen ohne das eine hässliche offene Stelle an der Seite der Streetfighter zurückbleibt, dann braucht es die Flügelabdeckungen von Gilles. So bleibt die Seitenansicht sauber und sleek.

Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel für die Ducati Streetfighter V4 / S

Ist einem der Serien-Bremsflüssigkeitsbehälterdeckel der Streetfighter zu langweilig, gibt es noch die CNC-gefräste Abdeckung von Gilles. Das schwarz eloxierte Aluminium mit farbigem Ring in der Mitte (Verfügbar in den Farben silber, gold, rot und blau) ist eine optische Aufwertung für detailverliebte Ducatisti.

Ducati Streetfighter V4 / S Achsprotektor

Zu guter Letzt kommt noch ein Bauteil zur Schonung des Kontostands. Aber der Aufprallkörper aus speziellem, abriebfestem Kunststoff schützt nicht nur den Achs- und Gabelfußbereich, sondern fügt sich mit dem farbigen Ring in der Mitte auch gut ins Gesamtbild ein.

Autor

Bericht vom 12.02.2021 | 1.845 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Ducati Streetfighter V4 S Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts