Des Boxers neue Sohlen!

Continental TKC 80 für BMW R 1250 GS und GS Adventure ab Werk

Ab der Saison 2021 ist Continental Erstausrüster bei BMW und besohlt sogleich einen Klassiker mit einem Klassiker. Werden die Boxermodelle R 1250 GS oder GS Adventure nämlich ab Modelljahr 2021 mit Geländebereifung geordert, rollen sie auf TKC 80 zum Kunden.

Die Stollen-Legende TKC 80 ist gewissermaßen der Urenkel des 1985 vorgestellten Achtzigers und steht für Zuverlässigkeit und Ausdauer querfeldein ebenso wie auf den weltweiten Fernreiserouten. Dass der aktuelle TKC 80 nichts von seiner Faszination verloren hat, liegt neben seinem martialischen Profil auch daran, dass er sich im Laufe der Jahre spürbar weiterentwickelt hat. Durch sorgfältige Modellpflege stets an die Erfordernisse aktueller Fahrwerkstechnik angepasst, überzeugt der reife Grenzgänger zwischen Abwegen und Asphalt mit seinem groben Profil ebenso nachhaltig wie mit seiner filigranen Abstimmung.

Continental-Motorradreifen für weitere BMW-Modelle finden sich im großen Freigabe-Tool von Continental unter www.reifen-freigaben.de, ausführliche Informationen zum gesamten Lieferprogramm der Continental-Motorradreifen gibt es unter www.conti-moto.de.

Autor

Bericht vom 10.12.2020 | 3.473 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Passende Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts