4 Jahre statt zwei Jahre Garantie - Kawasaki Early Bird Aktion

Ganrantieverlängerung und verringerte Mehrwertsteuer winken.

Jährlich belohnt Kawasaki die Early Birds der Kundschaft, so auch dieses Jahr wieder. Wer eine neue Kawasaki bis 20. Februar 2021 kauft, bekommt 2 Jahre Garantie geschenkt. Bis Jahresende kann auch noch von der verringerten Mehrwertsteuer profitiert werden.

Kawasaki Deutschland startet am 23. November 2020 zusammen mit allen teilnehmenden Vertragspartnern erneut die erfolgreiche Early-Bird-Aktion. Wie bereits in den vorausgegangenen Jahren bekommen alle Käufer eines neuen Straßenmotorrads von Kawasaki bis zum 20. Februar 2021 automatisch vier statt zwei Jahre Garantie. Und bis 31. Dezember 2020 spart man sogar noch durch die reduzierte Mehrwertsteuer!

Kawasaki Early Bird Aktion vom 23. November 2020 bis 20. Februar 2021

Die Early-Bird-Aktion ist ganz einfach: Ganz gleich, für welches zulassungsfähige Kawasaki-Neufahrzeug man sich entscheidet, im Aktionszeitraum gibt es zur 2-jährigen Werksgarantie eine 2-jährige Garantieverlängerung Kawasaki CARE GarantiePlus kostenlos dazu. Der Deal gilt auch für alle brandneuen Modelle, die für 2021 zum Teil schon im Dezember 2020 erscheinen.

In diesem Jahr zahlt sich ein Kauf sogar gleich doppelt aus. Denn jedes Early-Bird-Motorrad, das noch in diesem Jahr zur Auslieferung kommt, wird zusätzlich mit reduzierter Mehrwertsteuer verkauft.

Autor

Bericht vom 18.11.2020 | 384 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Kawasaki Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts