SW-Motech Neuheiten 2021

PRO Hecktaschen, BLAZE Satteltaschen, wasserdichte Tankrucksäcke!

Erneut hat die Entwicklungsabteilung bei SW-Motech nicht geschlafen und bietet für die kommende Saison eine Vielzahl an Neuheiten und Innovationen an! Begonnen bei den PRO Hecktaschen, über die BLAZE Satteltaschen und die wasserdichten Tankrucksäcke bis hin zu neuen Schutzprodukten bekommt jeder, was er für sein geliebtes Bike braucht.

Die PRO-Serie bekommt Zuwachs. Nach dem erfolgreichen Start der PRO Tankrucksäcke im Frühjahr folgen jetzt die neuen PRO Hecktaschen vollständig überarbeitet und ausgestattet mit den neuartigen Zurrhaken, die eine flexible Befestigung der Hecktaschen ermöglichen. Die Hecktaschen aus der PRO Serie werden wie die PRO Tankrucksäcke - aus unverwüstlichem 1680 D Ballistic Nylon gefertigt und passen optisch sehr gut zu den Tankrucksäcken. Zudem überzeugen sie mit hochwertiger Verarbeitung und durchdachten Features: Reflektierende Aufsätze sorgen für bessere Sichtbarkeit, robuste Zurrhaken sichern die Taschen einfach und schnell am Motorrad und ein MOLLE-Aufsatz auf der Oberseite ermöglicht die Befestigung von Zusatztaschen.

Übersicht der SW-Motech PRO Hecktaschen:

  • PRO Roadpack - Klein und kompakt für sportliche Motorräder- Volumen: 8 14 Liter
  • PRO Rearbag - Die vielseitige Hecktasche für den Soziussitz - Volumen: 22 - 34 Liter
  • PRO Rackpack Gemacht für Gepäckträger - Volumen: 32 42 Liter
  • PRO Cargobag Viel Stauraum und passend für viele Heckformen - Volumen: 50 Liter
  • PRO Tentbag Zusatz-Stauraum für Zelte und anderes Gepäck - Volumen: 18 Liter

Eigenschaften der neuen PRO Hecktaschen:

  • Aus widerstandfähigem und besonders UV-beständigem 1680D Ballistic Nylon mit wasserabweisender Innenbeschichtung
  • Oberseite der Taschen aus laminiertem und formstabilen EVA-Kunststoff (Roadpack, Rearbag)
  • Unterseite aus rutschhemmendem Material
  • Universelle Passform für fast alle Motorräder
  • Reißverschluss-Netzfach im Deckel
  • Volumenerweiterungen
  • Robuste Zurrösen zur sicheren Befestigung der Tasche an 4 Punkten und zum Verzurren von Zusatztaschen
  • Reflektierende Details für bessere Sichtbarkeit
  • Reißverschluss-Management: Gummischlaufen verhindern ein Flattern der Zipper
  • MOLLE-Aufsatz aus stabilem Hypalon-Material auf der Oberseite für die Befestigung von Zusatztaschen.
  • Einfache und schnelle Befestigung der Tasche am Motorrad durch Schlaufgurte mit patentiertem Zurrhaken.
  • Witterungsschutz durch mitgelieferte wasserdichte Innentasche
  • Stabiler Tragegriff
  • Verfügbar ab Jänner 2021

Neuartige SW-Motech Zurrhaken für die schnelle Befestigung

Die neuentwickelten Zurrhaken erlauben eine flexible Befestigung der PRO Hecktaschen. Dabei erfolgen das Einhaken und das Spannen der Gurte in einem Schritt. Zum Abnehmen der Tasche wird der Gurt mit einem Handgriff entspannt und durch Ziehen am Zugband aus der Zurröse entfernt. Die überschüssige Gurtlänge kann mit einem Klettverschluss am Gurt gesichert werden. So kann die Tasche an verschiedenen Motorrädern zum Einsatz kommen und die Gurtlänge entsprechend angepasst werden.

Auch neu für 2021 sind die zwei kleinen Zusatztaschen PRO Plus und Pro Pocket. Beide lassen sich mit wenigen Handgriffen an den PRO Hecktaschen oder anderen Taschen mit MOLLE-Aufsatz befestigen.

Die neuen PRO Blaze Satteltaschen von SW-Motech

Die PRO Blaze Satteltaschen mit abnehmbaren Abstandsbügeln sind seit vielen Jahren eine überzeugende Lösung für den Gepäcktransport an sportlichen Bikes. Sie bestechen durch sportliche Optik, geringes Gewicht und ein patentiertes Befestigungssystem. SW-Motech fertigt die Taschen aus robustem und besonders UV-beständigem 1680D Ballistic Nylon. In Verbindung mit Seitenwänden aus formstabilem EVA-Kunststoff wird das Gepäck vor Spritzwasser und Staub geschützt. Gezielt entwickelt für sportliche Motorräder beeinträchtigen die Satteltaschen die Fahreigenschaften nur minimal. Wer ohne Gepäck unterwegs ist, kann die Abstandsbügel mit einem Handgriff abnehmen und an der Maschine verbleiben nur unauffällige Halterungen.

Eigenschaften der neuen PRO Blaze Satteltaschen:

  • NEU: Seitenwände aus formstabilem und laminiertem EVA-Kunststoff
  • NEU: Oberseite der Klettlasche bezogen mit rutschhemmendem Material für sicheren Halt auf dem Soziussitz
  • NEU: MOLLE-Aufsatz aus stabilem Hypalon-Material auf der Vorderseite für Zusatztaschen *** Verfügbar ab Jänner 2021**

Neue wasserdichte PRO Tankrucksäcke von SW-Motech

Zwei neue wasserdichte Tankrucksäcke ergänzen die PRO Serie ab 2021: Der Yukon WP mit einem Volumen von 6 Litern lässt sich wie seine Artgenossen auf dem PRO Tankring aufsetzen und schützt das Gepäck bei jeder Witterung vor Regen und Spritzwasser. Mit dem PRO Enduro WP bietet SW-Motech jetzt auch einen wasserdichten Riemen-Tankrucksack in der PRO Serie an für alle Bikes, an denen kein Tankring Platz findet. Konsequent wasserdicht ist der überlappende Deckel aus formstabilem EVA-Material ist fest verschweißt mit dem Korpus aus TPU. Durch das Schweißen der Kunststoffe verbinden sich die Materialien nahtlos und fest miteinander. Staub und Wasser haben hier keine Chance. Das wasserdichte Sichtfach im Innendeckel bietet Platz für Smartphone oder Straßenkarte und im geräumigen Innenfach finden die wichtigsten Reiseutensilien Platz. Mit den beiden wasserdichten Tankrucksäcken aus der PRO Serie lassen sich elektronische Geräte und Kameras bei jeder Witterung sicher transportieren.

Gebrauchte und neue Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Eigenschaften der neuen wasserdichten PRO Tankrucksäcke:

  • Stauraum PRO Yukon WP: 6 Liter
  • Stauraum PRO Enduro WP: 11 Liter
  • Oberseite aus laminiertem und formstabilen EVA-Kunststoff
  • Überlappender Deckel verhindert das Eindringen von Wasser
  • Magnetische Sicherung des Deckels
  • Verschweißter Korpus aus TPU-Material ohne Nähte
  • MOLLE-Aufsatz aus stabilem Hypalon-Material auf der Oberseite für die Aufnahme von Zubehörprodukten wie Smartphone- und Tablethalter
  • Sichtfach für Smartphone oder Karten im Innendeckel
  • Abgedichtete Reißverschlüsse
  • Robuste Reißverschluss-Zipper aus Metall
  • Reflektierende Details für bessere Sichtbarkeit
  • Robuster Tragegriff *** Verfügbar ab Frühjahr 2021**

SW-Motech Hebelschützer für Rennsport-Design am Naked Bike

Die neuen formschönen Hebelschützer aus schwarz eloxiertem Aluminium sind Blickfang und Schutzprodukt zugleich. Ursprünglich im Rennsport verwendet sind sie auch im öffentlichen Straßenverkehr ein ansprechendes Zusatzelement für stilbewusste Biker. Die Hebelschützer werden auch zusammen mit passenden schlagfesten Windabweisern aus Kunststoff angeboten.

Eigenschaften der neuen Hebelschützer:

  • Hochwertige Schmiedeteile mit nachgefrästen Teilbereichen
  • Schutz von Brems- und Kupplungshebel
  • Zusätzlicher Schutz bei Stürzen und Unfällen *** Verfügbar ab Frühjahr 2021**

Neue SW-Motech Achssturzpads

Die überarbeiteten Sturzpads für die Vorder- und Hinterachse aus abriebfestem Kunststoff können Gabel und Schwinge vor Beschädigungen im Falle eines Sturzes schützen. Der Kunststoffkern ist jetzt noch widerstandsfähiger mit einem Glasfaseranteil von 30%. In Verbindung mit der TPE-Ummantelung bieten die Sturzpads zusätzliche Dämpfung beim ungewollten Kontakt mit der Straße. Das polierte, rote Bullen-Logo sorgt für ein optisches Highlight am Motorrad und die Achsen aus hochwertigem Stahl mit Zink-Nickel-Beschichtung garantieren lange Haltbarkeit.

Eigenschaften der neuen Achssturzpads:

  • Robuster Kern aus glasfaserverstärktem Kunststoff (PA6 GF30) für hohes mechanisches Dämpfungsvermögen
  • Gute Gleit- und Notlaufeigenschaften
  • Mattschwarze Oberfläche mit poliertem, rotem Bullen-Logo
  • Einfache Montage mit Achsengewinde und modelspezifischen Distanzbuchsen *** Verfügbar ab Frühjahr 2021**

Autor

Bericht vom 09.11.2020 | 1.154 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts