Neuer Bridgestone Battlax Sport Touring T32 and T32GT

Auf weite Reise

Bridgestone präsentiert den neuen Battlax Sport Touring T32. Der T32 und der parallel entwickelte T32GT für schwere Motorrädersollen neue Allroundtalente für Sporttourer darstellen.

Verbesserte Nassperformance des Bridgestone T32

Einer der Vorteile des Battlax Sport Touring T32 ist laut Bridgestone seine verbesserte Performance bei Nässe im Vergleich zum Vorgängermodell, dem Battlax Sport Touring T31. Dies ist in erster Linie dem neuen Design und der Mischungstechnologie des Reifens zu verdanken. Der Reifen verfügt über eine sogenannte Pulse Groove Profiltechnologie. Pulse Groove kombiniert, zur Optimierung des Wasserflusses, impulsförmige Rillen mit kleinen Center Deflektoren. Daraus resultiert eine verbesserte Wasserableitung und, damit einhergehend, eine verbesserte Haftung auf nassem Asphalt. Darüber hinaus wird gleichzeitig das Schlupfverhalten des Reifens bei Nässe oder schwierigen Bedingungen optimiert.

Der Einfluss der Bridgestone Pulse Groove Profiltechnologie auf die Nassperformance des Battlax Sport Touring T32 wird durch Anpassungen im Profildesign gegenüber seinem Vorgänger ergänzt. Dazu gehören erhöhte Profilanteile in Kombination mit optimierten Winkeln, in denen die Rillen angeordnet sind. Auch die verbesserte Steifigkeit des Profils, sowie eine um rund 13 Prozent erhöhte Aufstandsfläche des Hinterreifens, liefern eine größere Aufstandsfläche und mehr Kontakt zur Straße.

Darüber hinaus verzeichnet der Battlax Sport Touring T32 laut Bridgestone, im Vergleich zu seinem Vorgänger, einen um 7 Prozent verkürzten Bremsweg auf nasser Straße ohne Einbußen bei der Lebensdauer eingehen zu müssen.

Weiterführende Entwicklung im GT-Line-up

Für schwere Touring-Motorräder hat das Unternehmen den Battlax Sport Touring T32GT mit technischen Eigenschaften und einem Profildesign entwickelt, das den Anforderungen dieser speziellen Motorradkategorie gerecht werden soll. Die GT Version verfügt ebenfalls über die Pulse Groove Profiltechnologie. Darüber hinaus hat der GT ein optimiertes Profil und eine spezielle Konstruktion, die für schwere Motorräder erforderlich ist. Diese Vorteile sollen ein verbessertes Fahrverhalten bei Nässe und einen erhöhten Grip ermöglichen. Auch die Lebensdauer konnte, gegenüber dem Vorgängermodell, um 10 Prozent gesteigert werden.

Bridgestone Battlax Sport Touring T32 - erhältlich ab Anfang 2021

Der Battlax Sport Touring T32 bietet ein umfassendes Line-up für Sporttourer und wird gemeinsam mit dem T32GT ab Anfang 2021 auf dem Markt erhältlich sein, natürlich auch bei unserem langjährigen Partner beim Thema Reifen, dem Zweirad Profi Pauer.

"Die Sporttouring-Reifen Battlax T32 und der T32GT der nächsten Generation sind das Ergebnis von technischem Know-how und modernster Innovation", sagt Wolfgang Terfloth, Leiter Vertrieb Motorradreifen bei Bridgestone Central Europe. "Indem wir die Straßenhaftung des T31 deutlich verbessert haben, konnten wir einen Reifen entwickeln, der auch bei schlechten Bedingungen eine herausragende Leistung erbringt. Wir wollen den Fahrern mehr Kontrolle und Vertrauen auf nasser Fahrbahn geben und genau das macht diesen Reifen aus. Wir freuen uns sehr, dass wir künftig noch mehr Motorradfahrer noch sicherer ans Ziel bringen können."

Bericht vom 06.11.2020 | 1.875 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Sporttourer Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts