Von Hagrid bis Mariah Carey - Die Prominenz auf Royal Enfields

Royal Enfield und Stars - Vom Musikvideo bis zum Hollywood-Drama

Ja, es fahren sogar noch berühmtere Personen als die 1000PS-Redakteure auf Royal Enfields durch die Gegend. Immer wieder sieht man sie prominent besetzt vor der Kamera. Aber auch abseits der Linse haben Royal Enfields berühmte Fans.

Egal ob Macklemore, Mariah Carey, James Blunt oder die US-amerikanische Songwriter-Legende BillyJoel – nicht nur in Hollywoods Musik-Szene setzen Stars auf Royal Enfield. Auch in der Filmindustrie spielte die indische Motorrad-Marke mit britischen Wurzeln schon oft mit: So ist nicht nur schon Hagrid mit einer verzauberten Royal Enfield durch den Ligusterweg gebrettert, sondern auch Brad Pitt saß bei seinem lässigen Ride in dem oscarprämierten Drama „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ bei Royal Enfield fest im Sattel.

Royal Enfield x Brad Pitt, Der seltsame Fall des Benjamin Button

Wer erinnert sich nicht an die 2008 erschienene Verfilmung des Bestsellers von F. Scott Fitzgerald „Der seltsame Fall des Benjamin Button“? An die Lebensgeschichte eines Mannes, der die Welt als Greis erblickt und als Säugling verlässt. So steht der mehrfach ausgezeichnete Film für eine eigenartige Verquickung von Raum und Zeit. Er verbildlicht das Drama zweier untrennbar miteinander verwobenen Seelen und einer Liebe, die kein Alter kennt. Mittendrin der beinah rastlos wirkende Benjamin Button alias Brad Pitt. Verwegen reist er durch seine Jugend, macht sonderbare Bekanntschaften und hält sich als Aushilfsmatrose oder Soldat im Zweiten Weltkrieg über Wasser. Ein unbefangener Lebemann, der Alltagssorgen nicht allzu ernst nimmt und sich von seinen Emotionen durch die gesamte Geschichte hinweg leiten lässt – auf einer Royal Enfield-Maschine.

Royal Enfield x Harry Potter, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Nicht weniger filmreif ist der Aufritt einer Royal Enfield in der Verfilmung des ersten Teils des gleichnamigen Buches „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“. So düst der gutmütige Hagrid auf einem verzauberten Motorrad durch den Ligusterweg, um dem mittlerweile jugendlichen Harry zur Hilfe zu eilen. In der Nebenrolle: Ein von Sirius Black ausgeliehenes Motorrad der Kultmarke, in dem Harry während der rasanten Fahrt durch das Muggel-Dorf Platz in einem Beiwagen der Royal Enfield findet.

Royal Enfield x Macklemore & Ryan Lewis, Downtown

Apropos Beiwagen: Dieser findet sich auch in dem Musik-Video zu „Downtown“ des US-Amerikanischen Hip-Hop-Duos Macklemore & Ryan Lewis wieder. Bis heute verfolgten knapp 200 Millionen YouTuber-Zuschauer die Musiker dabei, wie sie in humorvoller Klamotte auf den verschiedensten Bikes durch das Spokane (Washington) der 70er-80er Jahre cruisen. Für diesen Versuch, die Genre Hip-Hop und Rock’n‘ Roll filmisch in einem Video miteinander zu verbinden, setzten die Macher der aufwendigen Produktion (Regie: Jason Koenig) unter anderem auch auf den Einsatz von zahlreichen Royal Enfield-Maschinen: So fährt einer der Protagonisten in Anlehnung an die alten Römer und in prunkvoller Kleidung auf einem als Adler geschmückten Rennwagen – angetrieben von insgesamt vier Rädern der nicht minder kultigen Motorradmarke.

Royal Enfield x Mariah Carey, Beautiful

Entspannter geht es da bei Schmuse-Sängerin Mariah Carey zu. In ihrem Musikvideo zum Song „Beautiful“, den sie gemeinsam mit dem US-amerikanischen R&B-Sänger und Produzenten Miguel aufgenommen hat, trennt die beiden während ihrer wilden Fahrt auf der Royal Enfield-Maschine nur noch eines: Die Motorradlederjacke des lenkenden Miguels. Aber nicht nur während der Fahrt macht das Motorrad eine gute Figur – auch in den Einzelszenen mit der Popsängerin geben die Kurven des Motorrads eine sinnliche Kulisse für das gefühlvolle Musikvideo, das sich mittlerweile über Zahlen von über 52 000 000 Views auf YouTube freut.

Royal Enfield x Promis, der private Royal Enfield Way of Life

Auch hinter dem Scheinwerferlicht Hollywoods Kameras genießen zahlreiche Stars Royal Enfields. So teilt der britische Sänger James Blunt neben seinen Wurzeln, auch seine Freizeit mit der britisch-indischen Motorradmarke – auf seiner Instagram-Seite posiert er selbstbewusst auf einer Royal Enfield Classic EFI 500 Battle Green. Oder die US-Musik-Legende Billy Joel: So munkelt man, dass der für seine Motorrad-Leidenschaft bekannte Songwriter auch einige Royal Enfield-Maschinen sein Eigen nennt – darunter auch eine Custom-Bullet 500.

Autor

Bericht vom 11.05.2020 | 4.246 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Royal Enfield Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts