MOTOREX SCOOTER 4T 5W/40 Rolleröl

Motoröl in der neuen MOTOREX Flasche

MOTOREX präsentiert mit dem SCOOTER 4T 5W/40 ein zusätzliches Öl in neuer Viskosität für Roller mit Viertaktmotor. Es erfüllt neben den Normen SL, SJ, SH und SG auch die JASO MB-Norm und kombiniert hohen Verschleißschutz mit optimalen Kaltstarteigenschaften.

Mit dem synthetischen SCOOTER 4T 5W/40 feiert auch die rundum neu entwickelte 1-Liter-Flasche von MOTOREX ihr Debüt. Das innovative Gebinde mit integriertem Einfüllrüssel und Erstöffnungsgarantie vermittelt mit seinem eigenständigen Design einen hohen Wiedererkennungswert und bietet zudem zahlreiche praktische Vorteile. So ermöglicht die ausgeklügelte Formgebung eine komplette Restentleerung und verhindert dank „Anti-Gluck“-Fließverhalten beim Ausgießen ein unkontrolliertes Schwappen.

MOTOREX SCOOTER 4T 5W/40: entwickelt für den harten Alltag

Das neue MOTOREX SCOOTER 4T 5W/40 ist speziell für die anspruchsvollen Belastungen maßgeschneidert, denen Viertakt-Rollermotoren im Alltag ausgesetzt sind. Neben den teils hohen Betriebstemperaturen im Stop-and-Go-Verkehr zählen hierzu auch häufige Kurzstreckenfahrten sowie zahlreiche Kaltstarts. Diesem besonderen Anforderungsprofil trug MOTOREX bei der Entwicklung des neuen Schmierstoffes Rechnung.

Das synthetische SCOOTER 4T 5W/40 eignet sich für alle Scooter mit Viertakt-Einspritzmotoren und Katalysator, die nicht über eine Herstellerempfehlung für vollsynthetisches Öl verfügen. Es stellt auch bei hohen Betriebstemperaturen eine zuverlässige Motorschmierung sicher und zeichnet sich laut MOTOREX durch großen Verschleißschutz aus. Darüber hinaus überzeugt das neue SCOOTER 4T 5W/40 mit sehr guten Kaltstarteigenschaften. Das Öl deckt die Anforderungen der Herstellervorschriften ab und erfüllt neben den API Normen SL, SJ, SH sowie SG auch die JASO MB-Norm.

MOTOREX SCOOTER-Linie: Schmierung für Rollermotoren

MOTOREX bietet eines der umfangreichsten Portfolios an Motorenölen für Zweitakt- und Viertakt-Roller. Dieses umfasst neben den Zweitakt-Ölen SCOOTER 2T und dem vollsynthetischen SCOOTER FORZA 2T auch insgesamt fünf Schmierstoffe für Viertakt- Triebwerke. Hierzu zählen das vollsynthetische, in den Viskositäten 0W/30 und 5W/40 erhältliche SCOOTER FORZA 4T sowie die synthetischen SCOOTER 4T 10W/40, SCOOTER 4T 10W/30 sowie das neue SCOOTER 4T 5W/40.

Bericht vom 28.01.2020 | 1.288 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts