MacMoped – die neue Marke für preiswerte Motorradreisen

Motorradtour in die Fjorde für unter 550 Euro

Eine Woche Motorradreise durch die norwegischen Fjorde mit Hotels für unter 550 Euro: Ein Traum? Nein, ab sofort bei MacMoped buchbar! Die neue Marke für preiswerte Motorradreisen stellt ihre ersten Angebote auf der Motorradwelt Bodensee vor.

Mit MacMoped ans Nordkap für unter tausend Euro

MacMoped geht an den Start im Januar 2020 mit Preisknallern in Skandinavien: Eine Woche Schweden ab 494 Euro. Nordkap in 13 Tagen ab 949 Euro. Acht Tage durch Norwegens Fjorde ab 547 Euro. Alles buchbar für Reisen im Sommer 2020 auf macmoped.de.

MacMoped Motorradreisen ist eine Marke von Feelgood Reisen

Feelgood Reisen, der Motorradreiseveranstalter und Spezialist für Nordeuropa bietet mit der neuen Marke MacMoped Motorradreisen für preisbewusste Motorradfahrer an.

MacMoped – gute Route und preiswerte Hotels

Wer bei MacMoped bucht, profitiert von der Zielgebietskompetenz von Feelgood Reisen. Das macht sich bemerkbar in einem ausgereiften Routenverlauf und beim Preis. MacMoped-Touren sind nach Hotelpreis optimiert, nicht nach der Lage der Hotels wie bei Feelgood Reisen. Bei MacMoped übernachten die Gäste in Kleinstadt-Hotels oder abseits der touristischen Hot Spots. So kann MacMoped sehr preiswerte Reisen anbieten, ohne dass bei der Route Abstriche gemacht werden müssen.

Schlank kalkuliert mit Macmoped

Wer eher bereit ist bei der Lage der Hotels als beim Preis Kompromisse zu machen, wird mit MacMoped gut fahren. Sparfüchse können eventuell nötige Fähren für die Anreise nach Skandinavien oder Schottland selbst buchen oder ein Fährpaket zum Festpreis bei MacMoped dazu kaufen. Auch Verlängerungsnächte sind möglich. Weitere Änderungen oder Anpassungen im Reiseverlauf sind darüber hinaus jedoch nicht vorgesehen bei MacMoped.

Sonderwünsche und Individuelle Angebote gibt es bei Feelgood Reisen

Für Sonderwünsche, maßgeschneiderte Tourenverläufe und Individualisierungen ist Feelgood Reisen die richtige Adresse. Seit 18 Jahren ist Feelgood Reisen der Spezialist für individuelle und individualisierte Motorrad- und Erlebnisreisen. Mit den beiden Marken MacMoped und Feelgood Reisen zeigt der Veranstalter, dass er ein breites Spektrum an Kundenwünschen kompetent bedienen kann: von preiswerten Motorradtouren bis hin zu maßgeschneiderten Reisen für höchste Ansprüche.

Alle Reiseangebote online

Die preiswerten Macmoped Motorradreisen kann man buchen auf der Website www.macmoped.de.

Das umfangreiche Motorradtourenprogramm von Feelgood Reisen gibt es auf www.feelgoodreisen.de/motorradreisen/.

Bericht vom 26.01.2020 | 2.736 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts