SP Connect Moto Bundle Motorrad Handyhalterung Test & Erfahrungen

SP Connect Moto Bundle im 6 Monate Dauertest

Wer von uns kennt das nicht, alle modernen Motorräder weißen einen tollen LCD Display mit vielen Connectivity Features und teils sogar Navigation auf. Nachrüsten ist teuer und meistens gar nicht erst möglich aber auch nicht notwendig. SP Connect hat eine innovative und vor allem praktische Handyhülle samt Halterung fürs Motorrad entwickelt, die mit fast jedem Motorrad kompatibel ist. Wir haben das System ca. ein halbes Jahr lang getestet.

SP Connect Moto Bundle: Inhalt und Spezifikation

SP Connect bietet innovative Lösung für alle Motorrad Begeisterte unter uns die Ihr Smartphone während der Fahrt nicht immer nur in der Tasche, sondern sichtbar und am Motorrad fixiert dabei haben möchten. Dabei sind alle SP Connect Produkte untereinander kompatibel, sodass Ihr beispielsweise nur ein Phone Case benötigt das sowohl für die Fahrrad-, Motorradhalterung oder auch im Auto passt.

Mit 28 verschiedenen Maßgeschneiderten Phone Cases bedient SP Connect alle gängigen Iphone, Samsung und auch Huawei Modelle. Solltet Ihr ein Handy eines anderen Herstellers benutzen - keine Sorge es gibt auch Universal Handyhüllen, die quasi mit jedem Modell kompatibel sind. In unserem Fall haben wir uns für das SP Connect Moto Bundle, passend für das Samsung Galaxy S8 entschieden.

Im Moto Bundle ist das Phone Case, das Weather Cover (transparente Hülle für die Vorderseite), das Moto Mount Pro (Schwingungsgedämpfter, aus Flugzeug Aluminium CNC gefertigter Montagearm fürs Handy), ein Adapter für verschiedene Rohrdurchmesser und ein Innensechskantschlüssel enthalten. Alternativ sind die Produkte zum Teil jedoch auch einzeln erhältlich.

SP Connect Moto Bundle: Montage des Moto Mount Pro

Die Montage geht wirklich spielend leicht von der Hand und auch die absolut handwerklich Unbegabten unter uns sollten das Moto Mount Pro problemlos an den Lenker bekommen. Man muss lediglich die Schraube an der Halterungsschelle lösen, ggf. ein Adaptergummi bei kleinerem Lenker Rohrdurchmesser zwischen legen und die Schraube festziehen. Anschließend lockert man die Schraube am Halterungsarm damit man den Arm passend drehen und positionieren kann. Dieser ist übrigens im 360° Radius verstellbar und bietet somit optimale Voraussetzung, um anderem verbauten Zubehör problemlos Platz zu machen.

Das Moto Mount Pro ist übrigens offiziell als inkombatibel mit der BMW S 1000 RR aufgeführt, an der ich das System montiert habe. Dennoch konnte ich ein passendes Plätzchen zwischen den Lenkerarmaturen finden. Wenn Ihr ganz auf Nummer sicher gehen wollt, schaut euch die Liste der offiziell kompatiblen Motorräder für das SP Connect Moto Mount Pro an.

Letzten Endes müsst Ihr das Handy nur noch in die Hülle einsetzen und euch entscheiden, ob Ihr das Handy horizontal oder vertikal nutzen möchtet. Letzteres stellt ihr durch Lösen der 3. und letzten Schraube direkt am Arretiermechanismus des Moto Mount Pro ein, indem ihr anschließend das männliche Gegenstück entsprechend positioniert.

Das war es auch schon!

SP Connect Smartphone Halterung: Navigation und Alltagstauglichkeit

Lange Zeit hatte ich mich gegen eine Lösung mit Handyhalterung am Motorrad entschieden, da mir die Sprachausgabe meines Sena 20S während der Navigation ausgereicht hatte. Da allerdings Google Maps von Zeit zu Zeit und je nachdem wo man gerade fährt, immer mal wieder Aussetzer hatte und auch die Straßensituation nicht immer ganz klar war, bin ich hin und wieder von Zeit zu Zeit falsch abgebogen. Dieses verfrühte oder verspätete abbiegen kostet natürlich kostbare Zeit, die anschließenden Wendemanövern in teils engen Straßen bzw. nicht vorhandene Wendemöglichkeiten auf Landstraßen jedoch viel wertvollere, kostbare Nerven! Das wollte ich mir endlich ersparen.

Das war meine Hauptmotivation mir die SP Connect Smartphone Halterung zuzulegen. Im Nachhinein kann ich freien Gewissens sagen, das die Navigation in Kombination mit Bild und Ton einfach besser funktioniert. Zwar klebt man nicht ständig am Bildschirm des Handys (Sicherheit geht natürlich vor), dennoch sind einige kurze Blicke in den richtigen Situationen ein wahrer Segen. Das Display ist zudem durch den schwingungsgedämpften Arm der Handyhalterung hervorragend auch bei höheren Geschwindigkeiten und schlechteren Straßenverhältnissen abzulesen - ein echter Pluspunkt. Besonders gut gefallen hat mir die schnelle und leicht von der Hand gehenden Drehbewegung gefallen, um das Smartphone in Sekundenschnelle an der Halterung zu fixieren. Um den ordnungsgemäßen Halt des Mechanismus braucht Ihr euch übrigens keine Gedanken machen. Selbst bei Tempo 260 auf der deutschen Autobahn und mehreren unsanften Landungen des Vorderrads durch weniger gut gelungene Wheelies, hat sich das Handy zu keiner Zeit aus der Halterung bzw. der Hülle gelöst.

SP Connect Phone Case: Alltagstauglichkeit & Qualität!

Die Handyhülle wiederum ist qualitativ sehr beständig und verliert weder Farbe, Funktionalität noch bekommt Sie Risse - hervorragend! Selbst in der Innenseite der Handyhülle haben die Köpfe von SP Connect mitgedacht und ein weiches Velours ähnliches Material eingesetzt, damit die meist auch Glas bestehenden Rückseiten der teuren Smartphones nicht zerkratzen - mein Handy hat es Euch gedankt! Toll ist auch die Tatsache, dass die induktive Ladefunktion nicht durch die stabile Rückseite der Hülle beeinträchtigt wird.

Auch ein bis zwei Stürze auf Holzboden in der Wohnung hat sowohl das Handy als auch das Phone Case problemlos überstanden. Die Handyhülle umschließt alle Ecken des Smartphones und bietet zudem eine Schutzkante für das Display. Vor Stürzen auf dem Asphalt ist mein Handy zum Glück bewahrt worden. Es ist jedoch anzunehmen, dass das Phone Case auch hier einen ausreichenden Schutz bietet.

SP Connect Moto Bundle: Fazit nach 6 Monaten

Vorteile:

  • Innovative und fahrzeugübergreifende (Motorrad, PKW, Fahrrad) Lösung.

  • TOP Verarbeitung des Moto Mount Pro, der sich optisch ins Gesamtbild des Motorrads einfügt und keinesfalls störend ist.

  • Durch die Schwingungsdämpfung des Moto Mount Pro ist ein problemloses Ablesen des Handybildschirms während der Fahrt gewährleistet, selbst bei der etwas vibrationsstärkeren BMW S 1000 RR !

  • 360° Verstellmöglichkeit des Haltearms ermöglichen eine individuelle Montage, ganz nach den eigenen Vorlieben.

  • Sowohl Quer- als auch Hochformatmontage sind möglich und das Handy ist blitzschnell mit einer 90 ° Drehung im Uhrzeigersinn verriegelt.

  • Eine Handyhalterung/Smartphone Halterung die hält, was Sie verspricht - selbst bei ruppige Straßenverhältnisse und nach groben "Wheelie-Landungen”.

  • Angemessenes Preis Leistungsverhältnis.

  • Das Weather Cover schützt sehr gut vor Nässe, selbst bei starkem Regen...

Nachteile:

  • .. das “überstülpen” des Weather Covers ist jedoch etwas kräftezehrend und die Touchscreenempfindlichkeit leidet verständlicherweise bei Benutzung in Kombination mit Handschuhen.

  • Gleichzeitiges Aufladen mit Benutzung des Weather Case ist leider nicht möglich, da dieser die Aufladebuchse verdeckt.

Hier findet Ihr die passende SP Connect Moto Bundle Motorrad Handyhalterung.

Autor

Bericht vom 20.01.2020 | 8.161 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts