Zum Auszeichnen schön - MV Agusta Superveloce 800

Die MV Agusta Superveloce 800 räumt bei Design-Auszeichnungen ab!

Schon bei der EICMA 2019 staunten wir und auch alle anderen Besucher nicht wenig über das superscharfe Design der Superveloce 800. Jetzt wird dieser Geniestreich in Sachen Style auch mit Preisen ausgezeichnet.

Die ADI, Association for Industrial Design, verleiht MV Agusta den "Excellence of Lombardy's Design"-Award. Dieser Preis für "exzellentes Design der Lombardei" ist dabei schon der zweite Preis für die Superveloce. Die Spezialedition Superveloce 800 Serie Oro konnte schon den "Concorso di Eleganza 2019"-Preis ergattern. Und es ist kein Ende der Auszeichnungsflut in Sicht. Die serienmäßige MV Agusta Superveloce 800 ist bereits im rennen um den prestigeträchtigen "Compasso d'Oro 2020"-Award. Es hagelt also Begeisterung und Bestätigung für die Designabteilung bei MV Agusta. Dabei folgen die Ingenieure in Schiranna nach eigenen Angaben einem einfachen Credo: "Form follows function!"

MV Agusta Superveloce 800 - Form follows function

Und die Hauptfunktion der MV Agusta 800 ist eines: Geschwindigkeit! Die schlanke, stromlinienförmige Form der Superveloce 800 schaut nicht nur extrem fesch aus, sondern soll außerdem richtig schnelle Fahrten ermöglichen. Diese Kombination aus moderner und funktioneller Technik im dezenten Retro-Kleid ergibt das "Neo-Retro"-Design von MV Agusta. Den Jurys der diversen Awards gefällt es offensichtlich, und uns in der Redaktion auch!

Autor

Bericht vom 16.12.2019 | 6.406 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue MV Agusta Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts