Dani Pedrosa am Erzbergrodeo 2019

Dani Pedrosa am Erzbergrodeo 2019

Stargast am Erzberg!

Auch die Rennsportprominenz schreckt nicht vor dem Berg aus Eisen zurück! Der ehemalige MotoGP-Pilot und KTM Testfahrer Dani Pedrosa, der ganz nebenbei drei Weltmeistertitel und 54 Grand Prix Siege in seinem Lebenslauf stehen hat, besucht das Erzbergrodeo XX5! Er selbst wird zwar nicht am Rennen teilnehmen, doch ganz ohne Motorrad schafft es der Spanier auch nicht!

„Ich freue mich darauf, die Weltspitze im Motorrad-Offroadsport bei der Arbeit zu sehen und die einzigartige Event-Atmosphäre des Erzbergrodeo vor Ort zu erleben", so der 33-jährige Spanier. "Ich kenne den Erzbergrodeo Prolog von den Helmkameraaufnahmen meiner KTM Offroad-Werkskollegen und bin neugierig, welchen Speed ich selbst auf einer Offroad-KTM gehen kann“, freut sich Pedrosa auf sein Debüt am „Berg aus Eisen“.

Pedrosa eröffnet den Blakläder Iron Road Prolog

Dani Pedrosa wäre aber nicht der leidenschaftliche Rennfahrer, den wir kennen, wenn er nicht selbst den Gashahn am Erzberg aufreißt. Am Freitag eröffnet er als Vorausfahrer den ersten Blakläder Iron Road Prologlauf - selbstverständlich auf einer KTM! Anschließend steht er all seinen Fans im Red Bull KTM Factory Paddock für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

Bericht vom 20.05.2019 | 1.505 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue KTM Motorräder

Weitere KTM Motorräder
Weitere Neuheiten