Continental verlost Tickets für Motorrad-Intensiv-Training

Continental verlost Tickets für Motorrad-Intensiv-Training

ADAC Fahrsicherheitstrainings in Laatzen, Gründau und Augsburg

Continental verhilft 100 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern zu einer kostenlosen Fortbildung in Sachen Fahrtechnik. Wer zwischen dem 15. Februar und 30. Juni 2019 einen Satz Continental-Motorrad- oder Rollerreifen im Fachhandel in Deutschland kauft, kommt in die Lostrommel für die Teilnahme an einem Motorrad-Intensiv-Training des ADAC. Insgesamt 100 Trainings in den ADAC Fahrsicherheitszentren Laatzen, Gründau und Augsburg sind zu gewinnen.

Der Weg zur Lostrommel ist denkbar einfach: Reifensatz kaufen, Teilnahmeformular ausfüllen und zusammen mit dem Kaufbeleg an das Conti-Moto-Team in Korbach schicken. Teilnahmekarten gibt es im Fachhandel oder direkt als Download unter www.conti-moto.de/aktion.

Teilnehmen und Unfallgefahr senken

Die „Gewinner-Trainings“ sind eine Kooperation der ContiRiding School mit dem ADAC und beinhalten Kurvenfahren, Bremsen, Ausweichen. Sie werden begleitet von „Erlebnisorientierter Theorie“ wie Fahrphysik, Beschleunigung, Dynamik, vorausschauendes Fahren und Stressabbau. Die Teilnahme erfolgt auf dem eigenen Motorrad mit Continental-Bereifung.

Mit der ADAC-Kooperation stellen die Motorrad-Spezialisten von Continental ihre ContiRidingSchool, die seit drei Jahren mit großem Erfolg am Contidrom bei Hannover über die Bühne geht, auf noch breitere Füße. Ziel der Kooperation ist es, die Fahrsicherheit in Deutschland auch für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer weiter zu erhöhen und einen Beitrag zur „Vision Zero“ von Continental zu leisten – die langfristige Reduzierung von Verkehrsunfällen auf Null.

Bericht vom 04.02.2019 | 345 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Alle Gebrauchten und neue Motorräder
Weitere Neuheiten